TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Air Digital Zgemma H9S  (Gelesen 1074 mal)

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3651
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #15 am: Dezember 09, 2019, 07:15:38 »
Die Zgemma H9S hat eine 10/100 Mbit Ethernet Schnittstelle .
Ein eindeutiger Grund dafür, ihn NICHT zu kaufen  ;D
Aber, auch die meisten Sticks kommen nicht konstant auf diese ~11Mb/s.
Denn wenn die Kiste schon sonne antike LAN Schnittstelle hat, hat sie bestimmt auch nur USB-2 an Bord...
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #16 am: Dezember 09, 2019, 12:40:31 »
Nein, es ist auch eine USB 3.0 Schnittstelle vorhanden.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3651
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #17 am: Dezember 09, 2019, 20:13:38 »
Nein, es ist auch eine USB 3.0 Schnittstelle vorhanden.
Na ja, dann gibts ja doch schnelleres LAN gegen kleinen Aufpreis  ;D
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #18 am: Dezember 09, 2019, 23:54:52 »
Schon probiert, leider fehlen entsprechende Treiber.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3651
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #19 am: Dezember 10, 2019, 07:38:19 »
Schon probiert, leider fehlen entsprechende Treiber.
tztztz... da ham die aber den Kernel sauber aufgeräumt, wa?  ;D
Ich hab hier son paar Dinger, die bislang überall funktioniert haben, egal, wie krank das Gerät war.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #20 am: Dezember 10, 2019, 16:58:37 »
Vielleicht kann man die nötigen Treiber nachinstallieren. Ich schau mal.

Kiraly-Cutter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
  • von einer királynő erwarte keinen Dank
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #21 am: Dezember 12, 2019, 00:40:41 »
Der USB 3.0 Port erkennt nur USB 2.0 Sticks und Festplatten.
Da muss Zgemma beim Treiber nachbessern.
Beim USB 2.0 Anschluss wird der USB 3.0 Stick erkannt.

https://forums.openpli.org/topic/71760-zgemma-h9s-timeshift-and-usb-30-problems/

VU+ Solo 4K, inspiziert von Cyra.Kiraly@*** für
Nachtvogel
Falkenweg Komplex Nr. -i³
Ruine Falkenburg (Detmold, Germany)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #22 am: Dezember 12, 2019, 00:48:06 »
Scheint ein Problem bei OpenPli zu sein. Unter OpenATV werden auch USB 3.0 Sticks und Festplatten erkannt. Nur leider kein GBit USB-Stick mit Realtek 8153 Chipset.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3651
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #23 am: Dezember 12, 2019, 07:49:24 »
Nur leider kein GBit USB-Stick mit Realtek 8153 Chipset.
Probier mal ASIX AX88179. Bislang haben die Teile hier an jeder Box funktioniert.
https://www.amazon.com/-/de/dp/B00AQM8586/ref=sr_1_13?keywords=AX88179&qid=1576133303&sr=8-13
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #24 am: Dezember 12, 2019, 17:03:30 »
Ich versuche es mal mit diesem Stick und gleichem Chipset (AX88179), der sollte morgen da sein.


Kiraly-Cutter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
  • von einer királynő erwarte keinen Dank
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #25 am: Dezember 12, 2019, 18:04:04 »
Scheint ein Problem bei OpenPli zu sein. Unter OpenATV werden auch USB 3.0 Sticks und Festplatten erkannt. Nur leider kein GBit USB-Stick mit Realtek 8153 Chipset.

Unter meinen Festplatten habe ich eine 2 TB Festplatte gefunden und diese funktioniert am USB 3.0 Port.


Meine anderen beiden neu gekauften Festplatten mit externer Stromversorgung wurden nicht erkannt am USB 3.0 Port.
- Seagate Backup Plus HUB 8 TB
- Seagate Expansion Desktop 6 TB


« Letzte Änderung: Dezember 12, 2019, 20:32:17 von Kiraly-Cutter »
VU+ Solo 4K, inspiziert von Cyra.Kiraly@*** für
Nachtvogel
Falkenweg Komplex Nr. -i³
Ruine Falkenburg (Detmold, Germany)

Kiraly-Cutter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
  • von einer királynő erwarte keinen Dank
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #26 am: Dezember 12, 2019, 22:44:57 »
WLAN funktioniert an der Zgemma H9S (USB 2.0 Anschluss) mit meinem Mini USB WiFi Dongle 802.11 B/G/N Wireless Netzwerk Adapter mit dem Chip RTL8192EU.
Die Geschwindigkeit sollte genügen für einen transcodierten Stream.  ;)

VU+ Solo 4K, inspiziert von Cyra.Kiraly@*** für
Nachtvogel
Falkenweg Komplex Nr. -i³
Ruine Falkenburg (Detmold, Germany)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #27 am: Dezember 13, 2019, 21:08:08 »
USB-Netzwerkkarte wird nur am USB 2.0 Port erkannt, nicht am USB 3.0 Port. Dort werden offenbar nur Storage-Geräte unterstützt.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3651
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #28 am: Dezember 13, 2019, 22:17:57 »
USB-Netzwerkkarte wird nur am USB 2.0 Port erkannt, nicht am USB 3.0 Port. Dort werden offenbar nur Storage-Geräte unterstützt.
Das muss man dann aber schon aktiv im Kernel verhindern..

Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Air Digital Zgemma H9S
« Antwort #29 am: Dezember 14, 2019, 02:16:37 »
Bei OpenPLi funktionieren noch nicht mal USB-Sticks am USB 3.0 Port. Offenbar ist Enigma sehr weit entfernt von den Annehmlichkeiten eines aktuellen Linux Betriebssystems und jede Distribution kocht ihr eigenes Süppchen. Es gibt viel aber das Meiste funktioniert nicht richtig.

Ist mal wieder typisch Linux, zwei Schritte vor und eineinhalb Schritte zurück. Was bei VIX funktioniert, geht bei Pli nicht und was VTI kann, kann OpenATV nicht.

Nebenbei, gibt es vom VTi eigendlich den Sourcecode irgendwo? Würde doch gegen die GPL verstossen, wenn der Source-Code nicht öffentlich wäre oder?

 


www.cypheros.de