TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de
Werbung
Amazon

Autor Thema: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes  (Gelesen 425 mal)

GuFeTa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Panasonic DMR-BST 765
    • Profil anzeigen
"Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« am: November 03, 2019, 19:40:50 »
Hallo,
ich habe seit gestern ein großes Problem und weiß nicht, ob es etwas mit dem Update zu tun hat, welches am gleichen Tag durchgeführt wurde. Ich schneide mit TS-Doctor meine, auf verschiedenen Receivern aufgenommenen Aufnahmen, was bisher immer super funktioniert hat. Nun mache ich alles wie immer. Benutze die Software recht einfach: Laden, Schneiden, neue Datei erstellen und fertig. Jetzt ist es so, dass nachdem ich das Icon " Neue Datei erstellen" klicke, alles normal durch läuft, mal komplett ohne Fehler, mal mit ein paar, aber das Problem ist, die erstellte Datei ist immer leer. Das Ergebnisfenster zeigt auch folglich: "Dateigröße nachher 0 Bytes an. Ich habe so ein Ergebnis mal angehängt. Ich habe keine Idee, woran das liegen kann, weil ich alles so mache, wie ich es seit Jahren schon tue.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7856
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #1 am: November 04, 2019, 02:09:52 »
Anwendungs-Report unter Hilfe/Anwendungs-Report an support(ät)cypheros.de mailen.

Quondo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #2 am: Dezember 26, 2019, 22:20:35 »
Hallo,
ich habe noch nicht so viel Erfahrung mit dem TS-Doctor und dem Forum; bin erst kurz dabei.
Gibt es zu dem o.a. Problem eigentlich schon eine Antwort bzw. Lösung? Bei mir ist nämlich der selbe Fehler aufgetreten.
Hallo,
ich habe seit gestern ein großes Problem und weiß nicht, ob es etwas mit dem Update zu tun hat, welches am gleichen Tag durchgeführt wurde. Ich schneide mit TS-Doctor meine, auf verschiedenen Receivern aufgenommenen Aufnahmen, was bisher immer super funktioniert hat. Nun mache ich alles wie immer. Benutze die Software recht einfach: Laden, Schneiden, neue Datei erstellen und fertig. Jetzt ist es so, dass nachdem ich das Icon " Neue Datei erstellen" klicke, alles normal durch läuft, mal komplett ohne Fehler, mal mit ein paar, aber das Problem ist, die erstellte Datei ist immer leer. Das Ergebnisfenster zeigt auch folglich: "Dateigröße nachher 0 Bytes an. Ich habe so ein Ergebnis mal angehängt. Ich habe keine Idee, woran das liegen kann, weil ich alles so mache, wie ich es seit Jahren schon tue.
« Letzte Änderung: Dezember 26, 2019, 22:22:12 von Quondo »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7856
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #3 am: Dezember 26, 2019, 22:29:49 »
Leider nein.  Wir haben keinen Anwendungs-Report zur Fehler-Analyse erhalten.

Falls Du eine Lösung suchst, bitte den Anwendungs-Report an support(ät)cypheros.de senden.

Quondo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #4 am: Dezember 26, 2019, 23:21:34 »
Anwendungsreport ist per E-Mail an Support unterwegs. Ich hoffe Fehler kann behoben werden.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7856
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #5 am: Dezember 27, 2019, 00:11:28 »
Antwort ist rausgeschickt worden.

Unter Einstellungen/Optionen/Allgemein die Taste "Zurücksetzen aller Einstellungen" anklicken, dann sollte es wieder funktionieren.

Quondo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #6 am: Dezember 29, 2019, 23:56:58 »
Guten Abend,

vielen Dank für die prompte Antwort.
Das Zurücksetzen der Einstellungen hat bei der ersten Dateibearbeitung geholfen, Film wurde geschnitten und problemlos gespeichert. Nachdem der zweite Film bearbeitet wurde, kam als Ergebnis aber leider wieder "Dateigröße nachher: 0 Bytes".

Das erneute Zurücksetzen der Einstellungen hilft dann zwar (Film wird geschnitten und gespeichert), ist aber wenig komfortabel, wenn man die Prozedur nach jeder bearbeiteten Datei wiederholen muss.

Gibt es da nicht noch eine andere Lösung? Wenn Ihr noch weitere Daten braucht, meldet Euch bitte.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7856
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #7 am: Dezember 30, 2019, 00:21:23 »
Machst du regelmässig eine Systemwiederherstellung?

Das Problem hat ausser dir kein anderer User.

Quondo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #8 am: Dezember 30, 2019, 00:55:04 »
Nein, nur die normalen Windows-Updates.
Der erste Beitrag zu dem Problem kam übrigens von GuFeTa, vielleicht sind wir ja nicht allein...

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7856
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #9 am: Dezember 30, 2019, 09:32:07 »
Der hat sich aber nicht mehr gemeldet und darum gehe ich mal davon aus, dass sein Problem gelöst ist. Darum bist du sehr wohl allein mit dem Problem.

Dass sich deine Registry-Einstellung immer wieder verstellen ist doch recht seltsam. Vielleicht mal komplett deinstallieren und nochmal neu installieren.

  • TSDoctor.lic im Verzeichnis "C:\ProgramData\Cypheros\TsDoctor2" sichern
  • TS-Doctor deinstallieren
  • Verzeichnis "C:\ProgramData\Cypheros\TsDoctor2" löschen
  • Verzeichnis "C:\Program Files (x86)\Cypheros\TSDoctor2" löschen
  • Mit RegEdit den Key "HKEY_CURRENT_USER\Software\Cypheros\TSDoctor2" löschen
  • Mit RegEdit den Key "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Cypheros\TSDoctor2" löschen
  • Aktuelle Version 2.2.24 herunterladen und zusammen mit der Lizenzdatei in ein gemeinsames Verzeichnis kopieren
  • Installieren

Quondo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #10 am: Januar 01, 2020, 22:40:12 »
Ganz lieben Dank für Eure Hilfe; Programm läuft nach Neuinstallation wieder einwandfrei.

Mit den besten Wünschen für 2020...

 


www.cypheros.de