TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Es wird Zeit...  (Gelesen 447 mal)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7636
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #15 am: September 11, 2019, 12:34:16 »
AMD sagt offiziell Ende September und der Preis soll sich so zwischen 700 und 800 Dollar bewegen.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #16 am: September 11, 2019, 15:41:27 »
AMD sagt offiziell Ende September und der Preis soll sich so zwischen 700 und 800 Dollar bewegen.
jaja weissich alles   8)

Ich kann Dir mal meinen Schwippneffen leihen, der sülzt Dich mit minütlichen Verfügbarkeitsupdates und Preisinfos zu. Gestern hat er wohl im AMD Webshop den 12kerner geordert, war sich aber nicht sicher, ob sie den versprochenen Liefertermin auch halten würden. Deshalb hat er dann die ganze Nacht lang stündlich den Auftragsverlauf überprüft und gab erst nach, als heute Nachmittag der Status auf "versandt" gewechselt hat...  ;D

(nicht das jemand den Eindruck gewinnt, wir hätten es hier mit einem heißblütigen und ungeduldigen Teenager zu tun, er hat die 40 auch schon überschritten...)

Nun hat er also genau in DEM Shop gekauft, den er wegen der "zu hohen Preise" bei meiner GraKa Order so verdammt hatte...

Preis war jetzt 546,48€, Versand aus Irrland, ääh Irland  ;D (meine GraKa kam per DHL Morning Express am nächsten Morgen)
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7636
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #17 am: September 12, 2019, 11:19:32 »
Sobald die Briten aus der EU sind, ist es vorbei mit den schnellen Lieferungen aus Irland. Dann muss jedes Paket von dort, zweimal durch den Zoll.

Naja 12 Kerne sind ja auch schon nicht schlecht für die Textverarbeitung und zum E-Mails lesen.  ;)

AX98

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 138
  • Per aspera ad astra
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #18 am: September 12, 2019, 11:40:30 »
Sobald die Briten aus der EU sind, ist es vorbei mit den schnellen Lieferungen aus Irland. Dann muss jedes Paket von dort, zweimal durch den Zoll.

Naja 12 Kerne sind ja auch schon nicht schlecht für die Textverarbeitung und zum E-Mails lesen.  ;)

Für den TS Doctor genügen mir derzeit 4 Kerne mit einem Gesamtverbrauch von 7,5 Watt.  ;)

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #19 am: September 12, 2019, 12:33:14 »
Sobald die Briten aus der EU sind, ist es vorbei mit den schnellen Lieferungen aus Irland. Dann muss jedes Paket von dort, zweimal durch den Zoll.
Da hast Du aber die Rechnung ohne die Pläne der EU gemacht.  ;D
Schon seit geraumer Zeit werden kleinere Häfen in den Niederlanden (z.B. ZeeBrügge) und Belgien massiv ausgebaut und bekommen neue Fährlinien nach Irland und Schottland. Es wird zwar ein paar Monate dauern, aber danach ist alles wieder so flott wie jetzt. Deshalb sind die Briten ja so sauer, sie haben NIX gemacht und nur geschmollt und müssen jetzt entdecken, dass die anderen keine Angst haben und nicht drei Jahre verpennt haben.
Die Fracht und die Passagiere werden an England vorbei laufen.
(wobei besonders pikant ist, dass Schottland unbedingt eigene Verbindungen haben wollte. Die sehen sich wohl langfristig nicht mehr in der UK sondern wollen zur EU schwenken. Aber egal, die neue Linie wurde schon "Whiskeyline" getauft.)

Zitat
Naja 12 Kerne sind ja auch schon nicht schlecht für die Textverarbeitung und zum E-Mails lesen.  ;)
Reicht knapp  ;D
Aber, er will ja auch ein paar Drachen töten und sonstwo rumballern. Dazu hätte es allerdings keinen neuen Rechner bedürft, mit der bereits beschafften GraKa (NVidea 2070Plus oder so) kommt er eh schon auf anständige Frameraten für seinen 3 Monitore (sieht aus wie in ner Zockerhöhle mit Rundumsicht). Ich persönlich bezweifle auch, dass man 120fps und mehr braucht um in Griechenland ein paar Monster zu jagen (Assassins Creed Odysee).

Zitat
Für den TS Doctor genügen mir derzeit 4 Kerne mit einem Gesamtverbrauch von 7,5 Watt.

Ja, für den Doc sind das sogar 3 Kerne zuviel, aber um den gehts bei der Beschaffung auch gar nicht. Ich mache Videencoding, da zählt jeder Thread und jedes Mhz...
Die derzeitige I7 Kiste braucht schon mal ne ganze Nacht, um einen Film in Einzelframes zu dekodieren und schnittbereit zu machen. Und wenn man dann fertig ist, dauert es ebensolange, bis er wieder neu encoded ist... Das sollte man doch auf ein oder zwei Stunden reduzieren können mit geballter Rechenpower.
(wobei mein Xeon Server mit 2*6 Cores (24threads) ein echter Flop ist, der hat noch keinen Befehlssatz, der Videos flott bearbeiten kann :-( aber als VM Server ist er sehr gut  ;D )
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #20 am: September 13, 2019, 10:32:38 »
War klar, heißt ja auch "morning express" bei DHL  ;D

Aber, traurigerweise muss er nun erstmal noch ein wenig zur Arbeit... Wundert mich, dass nicht der plötzliche Migräneanfall auftrat...

Die Testergebnisse wirds dann wohl erst heute Abend geben.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7636
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #21 am: September 13, 2019, 15:11:18 »
Bin mal gespannt.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit...
« Antwort #22 am: September 13, 2019, 16:04:58 »
Bin mal gespannt.
Na ja, bislang ist das Ergebnis etwas enttäuschend...
Brauchte der I7 noch 25min, der 3600er 14, so kommt der 3900x auf 9min!
allerdings, ein Blick in den Taskmanager bringt eine Erklärung:

offensichtlich benutzt Handbrake gar nicht alle verfügbaren Threads! die CPU wird nur zu 70% ausgelastet!
Wir suchen jetzt die fehlerhafte Einstellung bzw, ein Update

Die ungestüme Jugend hat einfach den Professor getauscht und gehofft, alles andere würde sich von alleine anpassen  8)

Irgendwo hat sich HB wohl den alten Proz abgespeichert und weigert sich nun, mehr Cores zu aktivieren. Ich hätte die Kiste ja sowieso direkt platt gemacht und alles neu installiert, aber Schwippneffe ist zu faul.

Insofern können wir den Test vergessen, die Ergebnisse taugen nix.
 :o
« Letzte Änderung: September 13, 2019, 17:54:43 von Mam »
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3501
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Es wird Zeit... (Testergebnis)
« Antwort #23 am: September 13, 2019, 21:57:09 »
Also, die Ursache ist gefunden: Handbrake!
Mehr als 6 bis 8 Kerne kriegt das Programm gar nicht beschäftigt. Das ist ganz toll, wenn die ganzen Tests von Threadrippern usw immer auch HB mit aufführen, offensichtlich hat keiner der Tester gemerkt (oder, es hat niemanden interessiert?) dass die Kisten gar nicht mehr ausgelastet werden.
Cinebench und andere benutzen wirklich alles, aber ich will Filme enkodieren, keine künstlichen Benchmarks laufen lassen...

De fakto würde mir also ein 3700x (8 Kerne / 16 Threads) völlig ausreichen.

Ich geh aber mal davon aus, dass HB bei weiterer Verbreitung dieser CPUs schnell aufrüsten wird, und werde dann wohl morgen für mich den 12 Kerner ordern (auf die 16 warten und nochmal ~250€ drauflegen erscheint mir angesichts des Tests als völlig sinnlos).

Da kann ich encoden und gleichzeitig noch voll Zocken  ;D

Update: ich hab dann heute morgen die Order an Amazon rausgegben (war 27€ günstiger als gestern Abend  ;D), in das modulare und schallgedämmte Big Tower Gehäuse "be quiet! DARK BASE 900 ATX Highend PC Gehäuse Aluminium schwarz/silber " kommt ein MoBo "ASUS ROG Strix X570-F Gaming Mainboard Sockel AM4 (Ryzen 3000 kompatibel, ATX-, PCIe 4.0, DDR4, Intel Lan, USB 3.2, Aura Sync) " mit "Crucial Ballistix Sport LT BLS4K16G4D32AESC Desktop Gaming Speicher Kit (3200 MHz, DDR4, DRAM, 64GB, 16GBx4, CL16) weiß " (LOL! weiß kosten sie 335, mit rotem Blech schon 409 und in silber gar 503€! wir reden hier nur von der Farbe des Kühlers! wie bekloppt ist das denn?)
Damit die Daten auch schnell ins Ram flutschen gibt es dann noch ein paar NVMe SSD, die kleine "Samsung MZ-V7S500BW SSD 970 EVO Plus 500 GB M.2 Interne NVMe SSD (bis zu 3.500 MB/s) " fürs OS und für die Filme/Games die etwas hirschigere "Corsair MP600, Force Series, 2TB Ultra Schnelle Gen 4 PCIe x4, NVMe M.2 SSD (Lesegeschwindigkeitenvon bis zu 4.950 MB/s sowie sequenziellen Schreibgeschwindigkeiten bis 4.250 MB/s) ".
Angetrieben wird das Ganze von "be quiet! STRAIGHT POWER 11 PC Netzteil ATX 650W mit Kabelmanagement 80plus Gold BN282 schwarz " und gekühlt von "Scythe Scythe Choten TUF CPU-Kühler ".

Graka "AMD 5700x 50th anniversary Edition" ist ja bereits vorhanden und wartet auf ihren neuen Slot...
Ausserdem aus Altbeständen kommen noch rein eine dritte NVMe SSD (per Adapter im Slot), eine 10GBe Ethernet Karte und ein UBD Brenner um 4k Filme rippen zu können...

Das Ganze warten dann auf die AMD 12Core CPU, die mal wieder ausverkauft ist im Moment. Aber MAMi ist auf der Warteliste  ;D

Das sollte erstmal wieder ein paar Jahre lang reichen. (insgesamt knapp unter 3000€ für alles)
« Letzte Änderung: September 14, 2019, 08:16:42 von Mam »
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

 


www.cypheros.de