TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: .ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht  (Gelesen 552 mal)

korowjew

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • DVB User
    • Profil anzeigen
.ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht
« am: Februar 19, 2019, 07:31:40 »
Hallo,

ich habe einen Xoro HRT 8772 TWIN Full-HD HEVC DVB-T2 Receiver.
Jetzt habe ich mir die Probeversion von TS-DOCTOR 2 installiert.
Damit lassen sich die .ts-Dateien des XORO zwar gut schneiden, aber die abgespeicherten .ts bringen einen Codec-Fehler und ich sehe kein Bild, sondern höre nur den Ton.

Ich hatte das Vorgänger-Modell des XORO für normales DVBT. Die von diesem Gerät abgespeicherten .mts Dateien habe ich mit TS-DOCTOR 2 gut verarbeiten können.

Im Forum hatte ich einen Tip gelesen, LAV-Light zu installieren. Laut Optionen habe ich die Version 0.70.2

Wie weiter???

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: .ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht
« Antwort #1 am: Februar 19, 2019, 10:18:01 »
Die Xoros haben normalerweise eine Wiedergabe für eigene Aufnahmen und einmal einen Mediaplayer.
Versuch die Aufnahme über den Mediaplayer wiederzugeben.
Falls das nicht hilft, kannst Du im Dialog für das Speichern der Aufnahme statt .ts mal .m2ts auswählen. Vielleicht kommt der damit besser klar.

korowjew

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: .ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht
« Antwort #2 am: Februar 19, 2019, 12:37:50 »
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

(1)
Ich habe es jetzt mit m2ts probiert - bei einer anderen Aufnahme - das hat soweit geklappt, dass der Film abgespielt wird.
Aber der XORO-Mediaplayer reagiert dann nicht mehr auf die Fernbedienung.
(2)
Die gleiche Aufnahme funktioniert auch mit .ts ????? - aber zum Stoppen musste ich auch den Stecker ziehen.
(3)
Da der XORO problemlos .mp4 aus den Mediatheken abspielt, wollte ich mit TSDoctor2.Werkzeuge.TS Format Converter .mp4 erzeugen, da bekomme ich aber die Fehlermeldung "TS Doctor
Format H265 wird nicht unterstützt für diesen Vorgang"

wie weiter? XORO-Forum?


Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7932
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: .ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht
« Antwort #3 am: Februar 19, 2019, 13:06:29 »
Xoro hat leider den Support minimiert und das Forum geschlossen. Kannst Dich an den Support von denen wenden oder schauen, ob die neueste Firmware Abhilfe schafft.

Version: V36.0
Firmware-Datum: 29.05.2018
liesmich.txt: 25.06.2018

Verbesserungen in V36.0
- Diverse Code- und Treiber-Updates zur Verbesserung der Zuverlässigkeit
- Timer Vor- und Nachlaufzeit können jetzt getrennt voneinander eingestellt werden
- Der Receiver kann während laufender Aufnahmen vom Benutzer in den aktiven Standby-Modus geschaltet werden
- Beim manuellen Starten von Aufnahmen wird die Aufnahmedauer jetzt abhänging von EPG (Endzeit der aktuellen Sendung) und der Timer-Nachlaufzeit eingestellt
- Problem behoben, durch das manuell eingestellte IP-Adressen und APP-Einstellungen nicht gespeichert werden
- Speicherformat von Timern überarbeitet
- Behebung gemeldeter Probleme

Download: https://www.xoro.de/downloads/receiver/antennenreceiver-dvb-tt2/xorohrt8772twin/

korowjew

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: .ts vom XORO HRT 8772 funktioniert nicht
« Antwort #4 am: Februar 19, 2019, 15:15:57 »
Diese Firmware-Version habe ich im Herbst drauf gespielt. Da habe ich halt Pech!
Mit welchem DVBT-Recorder hätte ich keine Probleme?

Aber trotzdem wäre es schön, wenn ich mit TS Doctor 2 die .ts in .mp4 wandeln könnte --> Smartphone Tablet.
Und ich könnte TS-Doctor 2 zum Schneiden doch verwenden.
Format H265 ???

Das wären auch meine letzten Fragen zum Thema.

 


www.cypheros.de