TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: US Sendung und Werbung  (Gelesen 244 mal)

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 545
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
US Sendung und Werbung
« am: Januar 07, 2019, 11:26:22 »
also dagegen sind die Werbepausen in Germany ja echt harmlos, fast mehr Werbung als Sendung...
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3441
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: US Sendung und Werbung
« Antwort #1 am: Januar 07, 2019, 16:18:47 »
wäre hier schon lange genauso, wenn es nicht von Anfang an gesetzliche Regelungen dagegen gegeben hätte, die den Privatsendern das Verhältnis Sendung/Werbung vorschreiben.
Hier gilt noch immer (zum Glück) "pro Stunde Film max 15Min Werbung".
Wird aber auch schon lange nicht mehr richtig eingehalten, dafür gibts nun "Bandwerbung" (kleines Bild, an der Seite und unten dann Werbeeinblendungen), "Banner" oder "Logos".

Bei den Amis gibts übrigens gerade bei solchen Veranstaltungen einen Grund für die Werbepausen: die haben es immer noch nicht geregelt bekommen, nötige Umbaupausen durch z.B. Wechselbühnen zu eliminieren. Die zeigen lieber Maoam Werbung um der Moderatorin Zeit zu geben, ins neue Kleidchen zu hüpfen oder die Blumen auf der Bühne auszutauschen...
Und da Livesendungen dort eh nicht mehr gemacht werden (spätestens nach Nipplegate hat da jeder Sender auf verzögerte Ausstrahlung umgestellt), ist die Planung und Pufferung viel einfacher geworden. Kommt alles aus der Konserve, braucht sich niemand abhetzen...
Wenn Du die Globes "live" siehst, sind die Gewinner schon unter der (Sekt)Dusche.
« Letzte Änderung: Januar 07, 2019, 16:22:52 von Mam »
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

marek54

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: US Sendung und Werbung
« Antwort #2 am: Januar 09, 2019, 23:32:51 »
Und die Senden tatsächlich 5.1 Germany?
Hast du das wenigstens zusammen gebastelt bekommen ?
-- 

 


www.cypheros.de