TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Virusfund in update auf 2.1.45  (Gelesen 90 mal)

Matt

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Virusfund in update auf 2.1.45
« am: November 07, 2018, 13:46:19 »
Virenscanner meldet in der exe-Datei den Virus
Gen:Variant.Ulise.2493
Was ist zu tun?

MfG Matt

iks-jott

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 300
  • DVBViewer User
    • Profil anzeigen
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7286
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #2 am: November 07, 2018, 21:07:00 »
Am besten bei GData melden, damit die das beheben können.

https://www.gdata.de/support/faq/consumer/verdaechtige-datei-app-oder-url-einsenden

  • Verdächtige Datei melden
  • TSDoctor2_Ger.exe auswählen
  • Bei Grund der Einsendung "falsch positive Erkennung" auswählen
  • Sicherheitsabfrage anhaken
  • Senden anklicken

Dreamy2005

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #3 am: November 08, 2018, 11:18:53 »
Hallo,

ich wollte GDATA gerade die Datei schicken, geht leider nicht, da sie von GDATA gleich in die Quarantäne verschoben wurde.

Lieber Cheffe könntest Du das für uns machen?

Update, Quarantäne gefunden, Wächter ausgeschaltet, nur leider sagt mir mein Win 10, dass ich in dem Verzeichnis keine Rechte habe:-(((

Danke
Heinz
« Letzte Änderung: November 08, 2018, 11:26:39 von Dreamy2005 »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7286
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #4 am: November 08, 2018, 12:17:40 »
Hab ich gestern schon, die scheinen sich aber nicht darum zu kümmern. Normalerweise kriegt man eine E-Mailbestätigung, die den Eingang der Meldung bestätigt. So kenne ich es von Kaspersky. Bei GData gibt es das offenbar nicht. Keine Ahnung wie die zu der Auszeichnung für den besten Service gekommen sind. Vermutlich müssen da erst 1000 Meldungen eingehen bevor sich da was tut. Das wird aber vermutlich nicht passieren, da GData-Kunden nicht die Möglichkeit haben die Falschmeldung abzugeben, weil die entsprechende Datei blockiert ist.

Du kannst aber die Datei ganz einfach aus der Quarantäne holen, indem Du in der Quarantäne die Datei TSDoctor2_Ger.exe auswählst und auf "Zukünftig erlauben" und anschließend auf "Zurückbewegen" klickst.

Bei der Trial-Version ist "Zukünftig erlauben" übrigens deaktivert und kann nicht angeklickt werden. Sehr schlaues Tool.

wolfman

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 134
  • Keine Ahnung, aber davon jede Menge
    • Profil anzeigen
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #5 am: November 08, 2018, 21:24:25 »
Mein Emsisoft meldete das auch erst als Malware, nach dem letzten Definitions-Update kam dann der Hinweis, dass es doch keine ist.
Topfield SRP 2410M, SRP 2410, Zidoo X9s, Fantec 3DS4600, Sony PS3, Amazon FireTV mit Kodi

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7286
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #6 am: November 09, 2018, 01:16:18 »
Neue Version 2.1.46 wird von der offenbar unzuverlässigen Virus-Erkennung von GData nicht mehr als Virus erkannt obwohl nur Kleinigkeiten geändert wurden. Der neue Installer scheint nun nicht mehr die Byte-Kette zu enthalten, die ihn als Virus erscheinen lässt obwohl keine funktionellen Änderungen gemacht wurden.

Dreamy2005

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Virusfund in update auf 2.1.45
« Antwort #7 am: November 09, 2018, 08:27:05 »
Herzlichen Dank!

 


www.cypheros.de