TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Referenz .tsdcuts Datein Probleme  (Gelesen 2267 mal)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7652
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #30 am: Januar 20, 2019, 17:21:30 »
Wenn bereits ein Icon mit dem Namen TS-Doctor 2.2 vorhanden ist, wird kein neues erstellt auch wenn der Bildschirm nach der Installation alle Icons neu zeichnet.

Leider hab ich noch keine Möglichkeit gefunden zu vermeiden, dass bei einem Update von 2.1 auf 2.2 ein neues Icon erzeugt wird, das dies ja einen anderen Namen hat. Es sind dann zwei Icons vorhanden (TS-Doctor 2.1 & TS-Doctor 2.2), die auf die gleiche Exe-Datei zeigen.

Snipstream

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #31 am: Januar 21, 2019, 01:37:09 »
Wenn bereits ein Icon mit dem Namen TS-Doctor 2.2 vorhanden ist, wird kein neues erstellt auch wenn der Bildschirm nach der Installation alle Icons neu zeichnet.
Bei mir wurde immer ein zusätzliches Icon erzeugt, das ich dann immer gelöscht habe.

Ich habe jetzt aber festgestellt, dass in den Eigenschaften des ständigen Icons das Ziel zwar auf "C:\Programm Files..." gerichtet war, bei "Ausführen in:" aber nur einfach "G:\" stand. Ich habe den Pfad auf den des Ziels geändert und werde beim nächsten Update sehen, ob nun kein zusätzliches Icon erzeugt wird.

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #32 am: Januar 21, 2019, 05:36:44 »
wenn ihr schon einen Thread kapert dann den richtigen  8)
https://cypheros.de/forum_ger2/index.php?topic=4477.0
hier geht's im Referent .tsdcuts und nicht um Icons wie im andern  :P
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #33 am: Januar 23, 2019, 16:18:33 »
Ich schlucke sie nicht, ich versuche nur sie möglichst genau in zwei gleiche Hälften zu schneiden.  :D
Falsche Marke  ;D
Bei den guten drückst Du oben mittig drauf (harte Untergrund erforderlich), schon gibts einen KNACK und man hat saubere Viertel.
Beim nächsten Male mal einen Plausch mit dem Apotheker Deines Vertrauens (nein, NICHT den ausm Internet!) halten und das Problem schildern. Es gibt inzwischen reichlich Generika, auch in teilefreundlicher Konstellation. Und da die Dinger ja sogar von der Zuzahlung befreit sind (wenn man die richtige Krankenkasse hat), kann man ja ruhig mal ausprobieren.

Zitat
Die Wirkung dieser kleinen Pillen kenne ich auch nicht.
Wie sagte mal ein singender Holländer? "Lass Dich überrascccheeeen..."  ;D

Zitat
Der Konsum von Alkohol ist nach der Einnahme der halben Pille doch nicht verboten ?  ;)
Nö, Allohol macht zwar Birne hohl, aber keine Interferenzen mit diesen Pillen.
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #34 am: Januar 25, 2019, 02:25:10 »
2.2.7 leidet leider immer noch an Häkchen verlust :'(
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #35 am: Januar 26, 2019, 01:22:36 »
Zitat
2.2.8   - Update des digitalen Zertifikats bei Offline-Systemen
           - Schnittlisten-Import merkt sich ob "nur Schnitte importieren" ausgewählt wurde
« Letzte Änderung: Januar 26, 2019, 01:28:34 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Snipstream

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 126
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #36 am: Februar 07, 2019, 19:15:06 »
Nee, einen ganzen Sack kriegste nicht. Nur wenn Scheff (mal wieder) meint, das Icon müsse unbedingt die neue Versionsnummer kriegen (2.1, 2.2...), dann gibts ein neues (zusätzliches) Icon. Ansonsten wird immer dasselbe weiterverwendet. Also, altes EINMAL löschen, dann wieder n Jahr Ruhe haben.
Dann habe ich beim DOC eine Sonderstellung? Bei JEDEM Update bekomme ich ein neues (zusätzliches Icon, auch jetzt von 2.2.5 auf 2.2.6, das vorhandene hieß bereits TSDoctor 2.2!
Stimmt, einen ganzen Sack voll bekomme ich nicht, aber zu meinem vorhandenen Icon erhalte ich beim Udate immer ein neues, das ich dann lösche.

Der Grund für das immer neue Icon dürfte wohl daran liegen, dass ich meinem Icon eine Tastenkombination zugewiesen habe und dieses daher beim Update nicht als vorhanden betrachtet und daher auch nicht ersetzt wird.

Ich habe die Tastenkombination jetzt auf den Programmeintrag von TSD in der Windows-Programmliste umgelegt. Mal sehen, was beim nächsten Update pssiert.

tsduser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #37 am: Februar 08, 2019, 10:53:31 »
Meine bescheidene Vermutung geht eher dahin, dass eines der Icons (soll heissen: Verknuepfungen) auf Deinem persoenlichen Desktop liegt, und das andere vom DOC auf dem "All Users"-Desktop erstellt wird...
Und weil das zwei verschiedene Dateien in unterschiedlichen Verzeichnissen mit (vmtl.) demselben Namen sind, hat Dein OS auch kein Problem damit, beide gleichzeitig anzuzeigen.

Ich hab' mich z.B. frueher auch immer darueber geaergert, dass der Update-Prozess einfach ungefragt die Verknuepfung in der Taskleiste loeschte, aber irgendwann hab' ich das dann aufgegeben, und mir gesagt: "Der Kluegere sollte nachgeben." :-) ("Klueger" als der Update-Prozess, nicht klueger als der Programmierer!)
« Letzte Änderung: Februar 08, 2019, 11:05:42 von tsduser »

tsduser

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #38 am: Februar 08, 2019, 11:24:16 »
Zitat von: AX98
Die Kopie der Verknüpfung auf dem Desktop oder Taskleiste löscht der TS Doctor nicht beim Update.
Amen.
Wie bereits oben ausgefuehrt, gibt es leider mehr als EINEN Desktop...

 


www.cypheros.de