TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Referenz .tsdcuts Datein Probleme  (Gelesen 2270 mal)

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« am: Mai 01, 2018, 20:23:14 »
2 Fehler hab ich gefunden beim arbeiten mit den neuen .tsdcuts Dateien.
nach dem laden einer Referenz cut Liste mit dem neuen .tsdcuts Dateien, (also die .tsdcuts nicht zu der Aufnahme an sich gehört)

1.  wenn man die neuen .tsdcuts als Referenz Dateien öffnet, lädt TSD die Sendungs Namen mit rein die zum orig. File gehört haben aber es in der Aufnahme gar nicht gibt, und "überschreibt" die echten Sendungs Namen in der Aufname in der Zeitleiste.
2.  es wird auch fürs "neue Datei erzeugen" das Original File Datum & Name gelöscht, und als neuer Datei Name das aus der .tsdcuts Datei genommen.

eine Kleinigkeit noch, der Abspiel Marker startet immer nach dem laden am Ende des ersten Schnittes statt am Anfang der 1 Schnittmarke. (ist im Grunde egal, aber ich schreib es mal dazu)


« Letzte Änderung: Mai 02, 2018, 16:05:09 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #1 am: Mai 02, 2018, 15:31:53 »
Hab mal herumexperimentiert und versucht mit Notepad in den .tsdcuts was zu ändern, das Problem ist das in den neuen .tsdcuts der neue End Datei Name mit reingeschrieben wird.
    <Cut12>
      <CutIn>07:31:34.920</CutIn>
      <CutOut>07:33:21.840</CutOut>
    </Cut12>
    <Cut13>
      <CutIn>08:46:39.200</CutIn>
      <CutOut>08:48:50.420</CutOut>
    </Cut13>
    <Area0>
      <Title>Nachrichten</Title>
      <CutIn>04:13:00.000</CutIn>
      <CutOut>04:27:00.000</CutOut>
    </Area0>
    <File0>
      <FileName>20180427 0632 - WELT HD - N24 Nachrichten_fixed.ts</FileName>
      <Start>0</Start>
      <End>13</End>
    </File0>
  </CUTS>
  <AREAS/>
  <FILES/>
  <MOVIES>
    <AreaCount>14</AreaCount>
    <Movie0>
      <Start>0</Start>
      <End>13</End>
      <FileName>20180427 0632 - WELT HD - N24 Nachrichten_fixed.ts</FileName>
      <Title>Nachrichten</Title>
      <Description>Nachrichten, Wirtschaft und Börse, Sport und Wetter

Aktuelle Themen und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und das Wetter.</Description>
      <Index>0</Index>
      <Size>0</Size>
      <CRC>0</CRC>
    </Movie0>
  </MOVIES>
</XML>


und wenn man ihn raus löscht und leer lässt kommt beim "neue Datei erzeugen" nur eine Fehler Meldung, und kann nicht mal selber per Hand den Datei Namen ändern.

    <Cut12>
      <CutIn>07:31:34.920</CutIn>
      <CutOut>07:33:21.840</CutOut>
    </Cut12>
    <Cut13>
      <CutIn>08:46:39.200</CutIn>
      <CutOut>08:48:50.420</CutOut>
    </Cut13>
    <Area0>
      <Title>Nachrichten</Title>
      <CutIn>04:13:00.000</CutIn>
      <CutOut>04:27:00.000</CutOut>
    </Area0>
    <File0>
      <FileName></FileName>
      <Start>0</Start>
      <End>13</End>
    </File0>
  </CUTS>
  <AREAS/>
  <FILES/>
  <MOVIES>
    <AreaCount>14</AreaCount>
    <Movie0>
      <Start>0</Start>
      <End>13</End>
      <FileName></FileName>
      <Title>Nachrichten</Title>
      <Description>Nachrichten, Wirtschaft und Börse, Sport und Wetter

Aktuelle Themen und Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft und das Wetter.</Description>
      <Index>0</Index>
      <Size>0</Size>
      <CRC>0</CRC>
    </Movie0>
  </MOVIES>
</XML>



kannst du einen check einbauen wenn das geladene Video nicht mit dem was in der  .tsdcuts unter  <SourceFileName></SourceFileName> steht übereinstimmt das er alles andere ignoriert außer die Schnitt Marken ?
das müsste doch alle Probleme lösen, auch den mit den Sendungs Namen.

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<XML>
  <CONFIG>
    <Version>1.0</Version>
    <SourceFileName>C:\2018-04-27 VU\20180427 0632 - WELT HD - N24 Nachrichten.ts</SourceFileName>
    <Channel>WELT HD</Channel>
    <Bouquet>BetaDigital</Bouquet>
    <RecordingStart>27.04.2018 06:32:00.000</RecordingStart>
 


bzw. nur für das "neue Datei erzeugen" Namens Problem, einen Parameter/Code den man halt in .tsdcuts eintragen kann unter <FileName>"nutze immer original File Namen"</FileName>
oder du lässt den Eintrag <FileName></FileName> überhaupt ganz raus aus den .tsdcuts Dateien.
« Letzte Änderung: Mai 02, 2018, 16:35:57 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #2 am: Mai 07, 2018, 02:49:40 »
wenn du an den neuen .tsdcuts nichts ändern willst/kannst, dann lass wenigsten die Auswahl Möglichkeit zu die seit Jahren altbewährten .cut Dateien auch von 2.1.xx  wieder laden und speichern zu können, da gibt's all die Probleme nicht da steht das ganze "unnötige zeug" nicht drinnen nur die Schnitt Marken, und gut ist es wieder  ;)
« Letzte Änderung: Mai 07, 2018, 02:55:24 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #3 am: Mai 15, 2018, 20:17:12 »
Irgend eine Lösung in Sicht Cypi ?
Wie gesagt das einfachste ist du lässt einfach die Auswahl zu was man benützen möchte, die alten .cut Dateien oder die neuen .tsdcuts, dann brauchst nichts an ihnen ändern.
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7653
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #4 am: Mai 16, 2018, 10:30:48 »
Seit Version 2.1.27 sollte es keine Probleme mehr mit der .tsdcuts geben. Du kannst nun auch bei der Auswahl der Schnittdatei ein Häkchen setzen, dass nur die Schnittpunkte übernommen werden, die Dateinamen werden dann ignoriert.

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #5 am: Mai 16, 2018, 11:26:47 »
Ahh das neu Häkchen "Importiere nur die Schnitte" hatte ich nicht gesehen, super so funktioniert wieder alles   8)
eine Kleinlichkeit noch, kannst du es bitte so machen wie beim Häkchen beim neue Datei erzeugen "Hinzufügen zur Batchverarbeitung" das sich TSD merk ob das Häkchen gesetzt ist oder nicht, im Moment nimmt er es immer wieder automatisch von alleine raus beim .tscuts laden.
« Letzte Änderung: Mai 16, 2018, 11:31:01 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #6 am: Juli 14, 2018, 01:20:38 »
Ob das Häkchen gesetzt wurde oder nicht merkt sich TSD mit 2.1.29 leider auch noch nicht. Cypi fix das bitte  8)
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #7 am: Juli 14, 2018, 15:13:45 »
gleich mit Vorfreude 2.1.30 getestet, leider immer noch vergesslich der Doc  :'(
hab mal was aus der Apotheke für den TSD besorgt, damit sollte er seine Häkchen nicht mehr vergessen  ;D
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #8 am: Juli 27, 2018, 00:43:15 »
2.1.31 und immer noch vergesslich mit seinen Häkchen der TSD, nicht das es noch in Alzheimer endet  :'(
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7653
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #9 am: Juli 28, 2018, 00:38:06 »
Genau wie ich  ;)

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #10 am: Juli 28, 2018, 08:06:50 »
Genau wie ich  ;)

"wie der Herr, so das Gescherr..."
Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

ErichV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1183
  • Der Österreicher
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #11 am: Juli 28, 2018, 11:54:09 »
Besser später als nie.  ;)

Viele andere Softwareentwickler geben euch nicht einmal annähernd die Möglichkeit, eure Wünsche anzuhören, geschweige denn sie umzusetzen (auch wenn sie sich hierbei langfristig gesehen ins eigene Fleisch schneiden).

Das muss man Cypheros schon zugutehalten.
« Letzte Änderung: Juli 28, 2018, 11:56:14 von ErichV »
1 x Humax ESD-160S, 1x TechniSat TechniBox S4, 2x TechniSat Skystar USB 2 HD CI, Nvidia Shield TV Media Streaming Player, TS Doctor 2.2.23, DVBViewer Pro 6.1.5.0 mit DVBViewer Media Server 2.1.5.0

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7653
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #12 am: Juli 29, 2018, 00:38:38 »
@Mam
Zitat aus Black Mirror Season 4  Episode 1:

Er ist Softwareenwickler, er macht Fehler!

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #13 am: Juli 29, 2018, 07:15:10 »
Er ist Softwareenwickler, er macht Fehler!
Brauchst nicht so zu schreien Alter   :-*

Wir wissen alle um Deine Fehlerquote, wir leiden darunter  ;D

Lächle! Du kannst sie nicht alle töten!

Kiraly-Cutter

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 159
  • von einer királynő erwarte keinen Dank
    • Profil anzeigen
Re: Referenz .tsdcuts Datein Probleme
« Antwort #14 am: August 01, 2018, 23:21:05 »
Ein kleiner unerfüllter Wunsch sollte hier nicht zu einem Fehler aufgebauscht werden.  :D
Jede Verbesserung erleichtert aber den Umgang mit dem Programm.
VU+ Solo 4K, inspiziert von Cyra.Kiraly@*** für
Nachtvogel
Falkenweg Komplex Nr. -i³
Ruine Falkenburg (Detmold, Germany)

 


www.cypheros.de