TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: TT-Scan nicht abbrechbar  (Gelesen 1108 mal)

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
TT-Scan nicht abbrechbar
« am: September 19, 2017, 16:44:50 »
Hallo,

bei mir läuft oft nach dem Laden einer Datei der TT-Scan für die Schnittpositionen an. Das dauert ewig und bei den Aufnahmen wird meist auch nichts gefunden. Der Klick auf das rote Kreuz bewirkt leider keinen erhofften Abbruch und damit Zeitverkürzung.
Mache ich etwas falsch bzw. ist das Problem schon bekannt ?

Gruß
Thomas

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8081
    • Cypheros Software Seite
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #1 am: September 21, 2017, 23:54:24 »
Du solltest die Werbeerkennung über TT im Werbeerkennungs-Dialog mit "Abrechen" überspringen können.

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #2 am: September 22, 2017, 13:18:55 »
Hallo,

meinst du diesen Dialog ? Das rote Kreuz funktioniert da nicht.
Oder was für einen Dialog meinst du ?

Gruß
Thomas


lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #3 am: Oktober 07, 2017, 20:39:13 »
Hallo,

ist das ein Problem von meinem System ?
Funktioniert das Kreuz bei euch im TT-Modus ?

Gruß
Thomas

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8081
    • Cypheros Software Seite
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #4 am: Oktober 08, 2017, 00:04:40 »
Was ist das für ein System?

Windows, Linux, VM ?

Warum ist die Skin deaktiviert. Alter Rechner mit XP oder sowas?

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #5 am: Oktober 08, 2017, 15:30:43 »
Hallo,

das ist ein ganz normales Windows 10 Professional 64bit, 16GB Speicher. Das Look&Feel hatte ich damals auf Classic gestellt, da mir das Windows 7 Look&Feel zu kunterbunt war. Beim Update auf Windows 10 hatte ich das nicht geändert und finde jetzt dort auch nicht mehr den entsprechenden Dialog.

Jetzt wird es aber sonderbar. Mir ist soeben aufgefallen, dass das Abbrechen des TT-Scans bei Aufnahmen vom Kika funktioniert. Bei den Aufnahmen von ORF eins aber nicht. Der Fortschritt ist beim KiKa auch deutlich schneller, als beim ORF.
Beides sind HD-Sender von Cablecom und aufgenommen mit dem Technisat-Kabelreceiver. Gibts da noch irgendwelche anderen internen Unterscheidungen beim Scan ?

Gruß
Thomas

iks-jott

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 301
  • DVBViewer User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #6 am: Oktober 08, 2017, 16:27:36 »
Hallo,

Leider kann ich mich an Einzelheiten meiner Aufnahmen nicht mehr erinnern, weil ich das hier nicht thematisieren wollte.

Aber ein ähnliches Verhalten konnte ich bei Aufnahmen mit einem TechiStar S3 ISIO beobachten. Der TT-Scan ging in sehr langsamen 9%-Schritten voran und blieb bei 100% stehen, ohne dass TSD auf Eingaben reagierte. Ich habe den Prozess dann über den Taskmanager beeendet. In einem weiteren Fall habe ich gewartet und der TT-Scan wurde ca. fünf Minuten nach Erreichen der 100% Marke beendet und eine weitere Beabeitung war möglich.
Windows 7 32 bit

Gruß
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #7 am: Oktober 17, 2017, 18:48:19 »
Hallo,

mal ne ganz blöde Frage: Kann man euch so ein File irgendwie zukommen lassen ? (irgendwo hochladen oder als Daten-DVD per Post schicken ?)
Ich vermute mal, dass das Problem erst angegangen wird, wenn es reproduzierbar bei euch ist. Dürfte wahrscheinlich auch nur eine Kleinigkeit sein - z.B. irgendeine Schleife, wo der Abbruchcheck fehlt.

Gruß
Thomas

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #8 am: Oktober 19, 2017, 18:50:48 »
Hallo,

ich habe euch eine per RAW-Cutter gekürzte Datei hochgeladen.
Diese zeigt den Effekt, auch wenn der TT-Scan hier nur einige Sekunden dauert. Für die Reproduktion des Abbruchfehlers sollte es in meinen Augen reichen.

Gruß
Thomas

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8081
    • Cypheros Software Seite
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #9 am: Oktober 24, 2017, 01:34:44 »
Hab hier keine Probleme mit dem Teletext bei Deiner Aufnahme. Getestet mit aktueller 2.0.97.

TV Guide (Teletext)
  03.09.2017 06:50 - 07:04 Sammy


Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3748
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #10 am: Oktober 24, 2017, 08:50:21 »
Hab hier keine Probleme mit dem Teletext bei Deiner Aufnahme. Getestet mit aktueller 2.0.97.

Hüstel... 8)
Ich hab den Eindruck, er meint nicht "TT" Scan, sondern die Videoanalyse...

lundefugl

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 39
  • DVB User
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #11 am: Oktober 24, 2017, 09:33:08 »
Hallo,

keine Ahnung, wo hier das Missverständnis ist. Es geht um die "Suche nach Schnittpunkten (TT-Modus)", die bei mir immer anläuft und nicht immer abbrechbar ist (wie im Screenshot eines der ersten Posts).

Gruß
Thomas

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3748
Re: TT-Scan nicht abbrechbar
« Antwort #12 am: Oktober 24, 2017, 11:04:06 »
Hallo,

keine Ahnung, wo hier das Missverständnis ist.
im Zweifelsfall immer bei mir  ;D

 


www.cypheros.de