TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: MP4 schneiden und zusammenfügen tsMuxer bricht ab  (Gelesen 1940 mal)

bdick

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • DVB User
MP4 schneiden und zusammenfügen tsMuxer bricht ab
« am: September 08, 2017, 17:37:12 »
Ich benutze TS-Doctor schon seit langem zum Schneiden von Fernsehaufnahmen (Technisat Receiver, der TS-Files liefert). Nun habe ich eine Menge MP4-files von einem Filmscanner (Somikon), der alte Super-8-filme scannt. Die würde ich gerne mit dem vertrauten TS-Doctor bearbeiten. Das soll mit dem tsMuxer gehen, den man als Experten-Werkzeug installieren kann.

Wenn ich aber ein MP4-file öffnen will, erhalte ich immer die Fehlermeldung "MP4/MOV error: Invalid H.264/AVC frame at position 2260992". Ich habe über 40 files, und alle produzieren den selben Fehler, auch viele an der selben "position". Ich kann die Files problemlos mit Windows Media Player oder Videolan abspielen. M. E: liegt das Problem beim Programm.

Am liebsten würde ich auch nicht demuxen/remuxen, sondern einfach schneiden. der "Free Video Editor" soll das angeblich können, aber da er nicht wriklich "free" ist, stimmt der Rest vielleicht aiuch nicht. (Der liest zwar die Files, schreibt sie aber mit Wasserzeichen wieder raus, also nicht im Originalformat wie behauptet). Und ich würde gerne die vertraute  GUI von TS Doctor nutzen.

mit freundlichen Grüssen,
bdick

p.s.: Ich habe testweise mal TS Doctor 2 installiert, der produziert aber bei "Import" von MP4 genau den selben Fehler.

 


www.cypheros.de