TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: VU+ Ultimo 4K  (Gelesen 10603 mal)

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3983
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #30 am: Februar 18, 2021, 10:02:38 »
Der Ultimo 4K ohne eingebauten Lüfter ist eine Fehlkonstruktion. Ansonsten tolles Gerät.
Nein, die Kiste ist vollkommen in Ordnung, im Bereich der Tuner gibt es Lüftungsschlitze nach Oben. Wenn Du die natürlich zustellst, dann musst Du mit den Folgen leben.
Ohne "Huckepack" läuft das Dingen hier nun schon seit Jahren ohne einen Mucks. Allerdings auch freistehend und mit ausreichend Luftzirkulation.
Zusätzlich hilft es natürlich auch noch, wenn man keine glühende Festplatte einbaut, sondern eine coole SSD. Wärme, die nicht erzeugt wird, braucht auch nicht abgeleitet werden.

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 626
  • TSD Heavy User
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #31 am: April 09, 2021, 10:06:25 »
Hat wer nen Tipp wo man jetzt noch so ein Ding bekommen kann ?
Hab immer geliebäugelt damit, und nun find ich das Ding nirgends mehr zu kaufen  :'(
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3983
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #32 am: April 09, 2021, 10:13:31 »
Hat wer nen Tipp wo man jetzt noch so ein Ding bekommen kann ?
Hab immer geliebäugelt damit, und nun find ich das Ding nirgends mehr zu kaufen  :'(

Gibt doch inzwischen adäquate Nachfolger mit denselben Features. Warum also noch dieses Alteisen kaufen?
(Gut, ich hab sie, bin zufrieden damit und gucke nicht nach Ersatz. Aber wenns ne Neue sein muss, würde ich bei aktuellen Geräten gucken)

Gibt aber immer noch wöchentliche Updates dafür, ist also wohl noch nicht vergessen in der Szene  ;D
(Muss aber nix heißen, gibt auch Updates für die uralte Dreambox 7020, die ich inzwischen der Tante nebenan vermacht habe)


Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 626
  • TSD Heavy User
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #33 am: April 09, 2021, 17:47:08 »
warum die Ultimo 4k, weil nur die Ultimo 4k 2CI Slots hat (1. für's Sky CI Modul, 2. für Kabel TV Anbieter CI Modul) und 3 Tuner Steckplätze hat.
Wunsch Konfiguration wäre: 1x DVB-S2X FBC Twin / 1x DVB-C FBC / 1x DVB-S2 Dual.
ich nehme jede Ultimo 4k solange ein Tuner davon stimmt, die anderen Tuner Steckplätze bekommt man ja noch zum nachkaufen.
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3983
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #34 am: April 09, 2021, 18:35:08 »
Wunsch Konfiguration wäre: 1x DVB-S2X FBC Twin / 1x DVB-C FBC / 1x DVB-S2 Dual.
Dann schreib das mal an den Weihnachtsmann  ;D
Die Kombination geht nicht. Wenn 2 FBC Tuner drin sind, muss der dritte Slot leer bleiben.
Auch schon bei 2 FBC Tunern funktionieren nicht alle davon wirklich. Bei mir ist der erste SAT Tuner "tot", warum auch immer. Ich hab nicht nachgeforscht, ob 7 oder 8 macht jetzt nicht so den großen Unterschied.
(ist mir auch nur aufgefallen, weil er ausgerechnet auf DEM den Sendersuchlauf machen möchte und dann kläglich scheitert. Muss jedesmal den nächsten Tuner anwählen, damit es fluppt).
Der C-Tuner muss übrigens in Slot 1!

Ist auch irgendwie overdressed, findest Du nicht? 18 Tuner? da kriegste ja eckige Augen, lol  ;D

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 626
  • TSD Heavy User
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #35 am: April 09, 2021, 19:29:29 »
warum wird die Konfiguration dann genau so Angeboten zum kaufen / bzw. wurde, gibt sie ja im Moment nicht ;)
https://www.hm-sat-shop.de/receiver/kabel-receiver/2166/vu-ultimo-4k-1x-dvb-s2x-fbc-twin-tuner-pvr-ready-linux-receiver-uhd-2160p?number=13000-581


naja es geht halt um die Kompi von Kabel und Sat in einem Receiver.
« Letzte Änderung: April 09, 2021, 20:40:43 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3983
Re: VU+ Ultimo 4K
« Antwort #36 am: April 09, 2021, 22:19:02 »
warum wird die Konfiguration dann genau so Angeboten zum kaufen / bzw. wurde, gibt sie ja im Moment nicht ;)
Das darfst Du mich nicht fragen. Kann auch sein, dass dieser Dual Tuner noch geht. Aber die Reihenfolge Sat / Kabel ist eindeutig verkehrt.

naja es geht halt um die Kompi von Kabel und Sat in einem Receiver.
DAS funktioniert, habe ich hier auch so. Aber Kabel muss "vorne" sein, und bei SAT klappt bei mir ein Tuner nicht (Unicable).
(Der Tuner geht aber klaglos, wenn kein Kabeltuner drin steckt. Ist also kein Hardwareproblem).

Ich hätte auch noch einen SAT FBC Tuner rumliegen, war ursprünglich mal 2*SAT FBC, einer wurde dann irgendwann durch Kabel ersetzt. Kann ich mich konstenungüstig von trennen  :P

 


www.cypheros.de