TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP  (Gelesen 3858 mal)

OpaReiter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #30 am: Juli 04, 2016, 23:12:20 »
@OpaReiter: Danke für die Logs. Sollte in der nächsten Version funktionieren.


Die jetzt aktuelle auch offizielle 2.0.38 hat aber noch keinen Fix.
Kommt da noch eine 2.0.39 ?

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #31 am: Juli 04, 2016, 23:19:20 »
Jepp. Fix ist fertig. Neue Beta kommt in Kürze.

Moko

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
  • Vu+ Dou², TSD2
    • Profil anzeigen
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #32 am: Juli 05, 2016, 09:48:23 »

@Moko:

Nur mal so ein paar Ideen meinerseits...

Hast Du mal im Browser (Firefox/iE/Chrome) probiert die anderen zwei URLs Deiner Geräte aufzurufen?
DS415 [http://192.168.0.222:50001/desc/device.xml]
55PUS6551/12 [http://192.168.0.230:49154/nmsDescription.xml]
An die Dateien komme ich per Browser

Andere Fragen: Welchen Router nutzt Du? FritzBox? Neatgear?
Werden dort Statusinformationen via UPnP erlaubt?

Hängt evtl. auch ein weiterer Switch/Hub im heimischen LAN? Wenn ja, könnte es ein Problem mit Multicast sein (siehe z.B. hier: http://forums.dlink.com/index.php?topic=45771.0)
Ich habe seinerzeit zum Aufbau meines LANs speziell einen Netgear Prosafe GS105E gekauft, da ich über diese Thematik mal in der c't was gelesen habe.
Router ist eine FB7490, Upnp ist erlaubt.
Receiver, TV + Rechner hängen an einem Switch (TL-SG10080)
NAS hängt an der Fritzbox.
Seltsamerweise funktioniert es ja mit anderen Programmen (Vlc, UPnPTest, WMP)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #33 am: Juli 05, 2016, 13:41:32 »
OK, neue Beta 2.0.39 ist online und sollte mit dem Panasonic VTW60 nun auch die Ausnahmen anzeigen.

OpaReiter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #34 am: Juli 05, 2016, 16:38:35 »
Router ist eine FB7490, Upnp ist erlaubt.
Receiver, TV + Rechner hängen an einem Switch (TL-SG10080)
NAS hängt an der Fritzbox.
Seltsamerweise funktioniert es ja mit anderen Programmen (Vlc, UPnPTest, WMP)

Stand in einer Deiner Log Dateien nicht was von "minidlna" ? Ich meine da was gesehen zu haben.
Evtl. ist da was faul? So wie hier: https://www.debinux.de/2014/01/minidlna-multicast-ueber-netzwerkbruecke/
Wenn das stimmt, mit dem "wr zuerst kommt", dann müsstest Du mal alles ausschalten und nur PC und Server booten, um zuerst mal nur mit dem PC auf die gewünschte DLNA Quelle zugreifen.

Und falls Du im Webinterface vom Switch was bzgl. IGMP Snooping/Multicast ändern kannst, würde ich das testweise mal machen.
Oder den Switch testweise aussen vor lassen und nur PC und Server an die Fritzbox stecken, um andere Einflüsse auszuschliessen.

Oder Cypheros müsste mal überlegen, ob es in dieser Hinsicht etwas im TS-Doctor geben kann, was auf Netzwerk-Ebene Einfluss haben könnte.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #35 am: Juli 05, 2016, 21:20:42 »
@ OpaReiter: Funktioniert denn nun der Zugriff auf die Aufnahmen des Panasonic TVs?

ErichV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1175
  • Der Österreicher
    • Profil anzeigen
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #36 am: Juli 06, 2016, 01:06:46 »
OK, neue Beta 2.0.39 ist online und sollte mit dem Panasonic VTW60 nun auch die Ausnahmen anzeigen.

... und gleich noch eine neue Beta (2.0.40) mit einem Quickfix für Probleme mit dem Batch-Betrieb folgt innerhalb von wenigen Stunden nach!  ;)
1 x Humax ESD-160S, 1x TechniSat TechniBox S4, 2x TechniSat Skystar USB 2 HD CI, Nvidia Shield TV Media Streaming Player, TS Doctor 2.2.20, DVBViewer Pro 6.1.4.0 mit DVBViewer Media Server 2.1.4.0

OpaReiter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #37 am: Juli 06, 2016, 07:53:06 »
@ OpaReiter: Funktioniert denn nun der Zugriff auf die Aufnahmen des Panasonic TVs?

Ja  :) :) :)

Der prozentuale Fotschrittsbalken beim Kopieren ist zwar schon auf 100% obwohl es dann noch 3-4 Minuten dauert, aber das ist Kleinkram.
In der Dateiliste wird z.B. eine Aufnahme mit 455887 KB Größe gelistet, in Wirklichkeit sind es aber 4845149 KB

Danke aber für den jetzt funktionierenden direkten Zugriff ! Das vereinfacht das Handling für mich jetzt enorm
 :)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Komme nicht an meine TV-Festplatte via UPNP
« Antwort #38 am: Juli 06, 2016, 12:43:59 »
Leider liefert Dein Panasonic TV keine Dateigröße zurück, also wird die vermutliche Dateigröße aus Dauer und Bitrate interpoliert. Die Bitrate stimmt dann offenbar auch nicht. Aber egal, Hauptsache es funktioniert nun.

 


www.cypheros.de