TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo  (Gelesen 4419 mal)

paff69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • DVB User
Hallo an alle,
hab mich bei Euch registriert um Hilfe bei o.g. Problem zu erhalten.
Mit dem Windows7 DVDMaker wird ja die DVD erstellt (der TSD gibt ja automatisch den Vorgang an den DVDMaker von Windows7 weiter), Quellmaterial liegt definitiv im 5.1 vor. Wenn Windows7 DVDMaker die DVD gebrannt hat, ist der Sound nur noch im AC3 Stereo verfügbar. Ich verwende das LAV Filter Paket, vielleicht ist da eine Einstellung, die verkehrt ist. Hat einer von Euch einen Tip, wie ich 5.1 Sound auf meine DVD bekomme? Der Film um den es jetzt geht ist RealSteel, kam bei SAT1. Unter Windows XP habe ich alles mit TMPEG DVDAuthor gemacht, nur meine Version kommt mit dem H264 Codec nicht mehr klar. Ist halt zu alt.
Kann man eigentlich mit TSD nur eine DVD Struktur erstellen und dann zum Beispiel mit Nero brennen? Hab da bis jetzt nicht gefunden, DVD wird nach Erstellung mit TSD gleich an den DVDMaker weitergeleitet.

Gruß Jens

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3795
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #1 am: Juli 22, 2015, 09:47:37 »
Ich befürchte, Du bist hier falsch mit Deinem Problem  :o

Der Doc hat nichts mit DVDs am Hut, er wandelt gar keine Formate um.

Wenn sowas bei Dir geschieht, muss es der DVD Maker sein, vielleicht nur eine falsche Einstellung dort ? (Keine Ahnung, kenne das Teil nicht und überhaupt, WER BENUTZT NOCH DVDs ? ? ?)

Derrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #2 am: Juli 22, 2015, 09:59:33 »
..ja, hier ist wohl nicht der beste Ort für deine Fragen und Probleme, obwohl ich mir sicher bin, dass da noch einiges an Antworten komme wird ;)

Nur ein paar allgemeine Bemerkungen. Der TSDoctor hat mit dem Erstellen von DVDs nichts am Hut. Einzelne Elementarströme wie Video und Audio werden nicht verändert, sondern bleiben wie sie sind. Wenn der 5.1 Ton unter die Räder gekommen ist, hat das eins deiner anderen Tools verbrochen. DVDs müssen strengen Regeln entsprechen (red book). Ob 5.1 Audio dazu gehört, weiss ich jetzt nicht aber H.264 z.B. gehört nicht auf eine DVD.


Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3795
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #3 am: Juli 22, 2015, 10:03:34 »
Ob 5.1 Audio dazu gehört, weiss ich jetzt nicht

Na ja, sooo gruftig ist ne DVD nun denn doch nicht. Dolby Digital 5.1 ist erlaubt, auch DTS in 5.1 oder 6.1 Konfiguration.
Aber natürlich KEIN HD Video (er erwähnte allerdings Sat.1 ohne HD, also das MPEG Zeuchs von Sat.1 passt auch noch schöne auf den Oldtimer).

paff69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #4 am: Juli 22, 2015, 11:46:20 »
Danke für die Hinweise.
TSD bietet doch bei Werkzeuge DVDMaker an. Die DVD ist danach auch lauffähig, also wird das Material DVD Conform gewandelt. Vermutlich macht das der Windows7 DVD Maker. Welche Möglichkeit gibt es denn sonst, meine Aufnahmen inkl. AC§ 5.1 auf DVD zu bekommen. Ich nehme auch nur etwas auf, wenn es im 5.1 gesendet wird. Der TSD wäre sonst nicht die richtige Software für mich, schade eigentlich. Sonst gefällt mir der TSD ganz gut. Das Material ist eh kein HD Material, weil normal SAT1. Hab immer noch nen DVD Recorder mit HDMI Ausgang für meinen Beamer. Deshalb auch DVD, der skaliert sogar hoch auf 1080p.

Gruß Jens

Derrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #5 am: Juli 22, 2015, 11:59:16 »
Noch mal: Der TSD ist kein DVD authoring tool!

Selbst brenne ich auch noch DVDs. Dazu verwende ich ProjectX zum demuxen und Spruce Maestro zum authoren. Geht auch mit Ifoedit, was wie Pj.X kostenlos ist. Da geht sicher auch 5.1, obwohl das bei meinen SD-Aufnahmen nicht vorkommt. HD würde ich nie zur DVD wandeln.

paff69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #6 am: Juli 22, 2015, 13:25:10 »
ProjektX kommt leider nicht mit H.264 klar. Hatte ich schon versucht. Jedenfalls kommt bei mir ne Fehlermeldung, das er Bildinformationen nicht verarbeiten kann.

Gruß Jens

Reiset

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 53
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #7 am: Juli 22, 2015, 13:57:30 »
Vergiss den DVD Maker

Nimm ein anderes freies Authoring Programm
z.B. DVDStyler (der ist auf Deutsch)
http://www.dvdstyler.org/de/
http://www.dvdstyler.org/de/dokumente?id=78


Einfach die erzeugte *.ts datei vom TS-Doctor ins Programm laden


paff69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #8 am: Juli 22, 2015, 14:42:11 »
Der macht leider immer bei meinen Aufnahmen bei ca. 49% schlapp. Stundenlang passiert da nix mehr. Da hilft nur noch abbrechen.
Für meine Filme auf HDD habe ich ihn aber erfolgreich einsetzen können.
Freemake Video Converter hat übrigens das gleiche Problem. TSD gibt aber keine Fehler im Stream aus. Die Aufnahme sollte also in Ordnung sein.

Gruß Jens

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #9 am: Juli 22, 2015, 21:50:52 »
ProjektX kommt leider nicht mit H.264 klar. Hatte ich schon versucht. Jedenfalls kommt bei mir ne Fehlermeldung, das er Bildinformationen nicht verarbeiten kann.

Gruß Jens
Wiedersprüchlich, du sagtest doch du nimmst Sat.1 auf (SD, kein HD)

btw. wenn ich was auf DVD brenn dann meistens nur noch zum Transport wie USB Sticks oder verschenken, was mit Sticks quasi nicht geht
dann brenn ich MKV als Datei auf die DVD, hat deutlich bessere Quali, man kann ja sogar Full HD auf DVD brennen (ist nur keine Bluray Qualität)

mit DVD Styler hatte ich noch keine Probleme :/
hast du versucht in einen Ordner zu brennen (also geauthored) und nachher den Ordner dann auf DVD zu brennen (mit dem richtigen Tool)

Derrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #10 am: Juli 22, 2015, 22:06:04 »
Zitat
btw. wenn ich was auf DVD brenn dann meistens nur noch zum Transport wie USB Sticks oder verschenken, was mit Sticks quasi nicht geht
dann brenn ich MKV als Datei auf die DVD, hat deutlich bessere Quali, man kann ja sogar Full HD auf DVD brennen (ist nur keine Bluray Qualität)
Bring hier nicht noch mehr Verwirrung rein ;) Wenn der TE irgendeinen Murks meint, den er auf eine DVD brennen will, soll er das selber sagen. Bisher gehe ich davon aus, dass normgerechte DVDs erstellt werden sollen. H.264 geht nicht, sondern muss erst gewandelt werden. Man sollte deshalb auch nur SD (Mpeg2) aufnehmen. Dann funktionieren Pj.X  und Konsorten auch einwandfrei :)


Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3795
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #11 am: Juli 22, 2015, 22:43:19 »
hmm, ich bekomme langsam den Eindruck, als wenn dieses "Telekom Entertain" Zeuchs nicht wirklich etwas mit dem Rest der Welt zu tun hat. H264 bei SD Sendern? Äusserst fraglich...

Derrick

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 636
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #12 am: Juli 22, 2015, 23:21:47 »
Zitat
H264 bei SD Sendern?
..ja das kommt immer häufiger vor. Bisher sind das aber nicht die Programme, die ein DVD-Authoring rechtfertigen würden. Wenn allerdings alle Programme so sind  ???

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8130
    • Cypheros Software Seite
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #13 am: Juli 23, 2015, 00:31:04 »
Der TS-Doctor unterstützt das Erstellen von DVDs unter Windows 7 mittels Windows DVD-Maker. Ist bei den meisten Windows 7-Version mit an Board. Die Aufnahme wird zuerst per TS-Remuxer bereinigt und bei AC3 lippensynchron gemacht. Der DVD-Maker erstellt daraus dann eine DVD. Allerdings kann der DVD-Maker leider nur AC3 2.0 , da Dolby dort einen Riegel vorschiebt. Die Kosten und Anforderungen für die Erstellung von 5.1-Ton sind unglaublich und können von Microsoft nicht eingehalten werden. Darum gibt es kaum kommerzielle Programme, die Dolby 5.1 Ton erzeugen können.

Bei Freeware drückt Dolby manchmal ein Auge zu, da bei den Autoren nicht viel Geld zu holen ist. Lizenzrechte sind ne große Melkmaschine. Wer auch nur irgendwie Geld (Milch) hat, wird gemolken bis Blut kommt oder er Pleite geht.

paff69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • DVB User
Re: PC Entertain Aufnahme im AC3 5.1,aber gebrannt auf DVD nur Stereo
« Antwort #14 am: Juli 23, 2015, 11:20:40 »
Danke erstmal für die vielen Gedankengänge.

Entertain sendet alles im h.264, nicht im MPG.  Da ist RTL, SAT1 etc auch frei im HD verfügbar. Braucht man also nicht extra bezahlen, sollte aber mindestens eine 50000 er Leitung zur Verfügung stehen. Nur HD schafft mein PC noch nicht, deshalb hab ich SD eingestellt. Reicht ja für DVD. Bin aber gerade am aufrüsten.
Ich nehme Entertain mit dem DVB Viewer pro auf und da die AC3 Tonspur. Die großen privaten senden gute Filme ja im 5.1. VLC zeigt mir auch korrekt an, ob die Aufnahme im 5.1 ist.

Nur komisch, das der TSD keinen Fehler in dieser Datei anzeigt und trotzdem die beiden Programme (DVDStyler und Freemake) ins straucheln kommen.

Danke auch für den Hinweis, das der Windows7 DVDMaker gar kein 5.1 darf. Das erklärt schon hauptsächlich meine Frage, warum ich nur Stereo auf der DVD habe.

Vielleicht gönne ich mir wieder mal ne neue Version vom TMPGAuthor. Damit kam ich super klar.

Gruß Jens

 


www.cypheros.de