TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Start eines Skai-Films automatisch finden  (Gelesen 2106 mal)

ts-dreamer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Start eines Skai-Films automatisch finden
« am: Oktober 01, 2014, 16:07:18 »
Wie schneidet man die Skywerbung vor dem Filmbeginn im Batch-Betrieb weg? AC3-Scan findet nix. Aspekt/Ratio findet den Anfang eines Breitwandfilms nicht, obwohl die Werbung andere Formate hat. ComSkip braucht eine Viertelstunde für den Film, findet aber nix. Ich vermute, dass der Sender das VPS-Signal, das ja Vorrang hat, bereits während der Werbung scharf stellt. Es wäre hilfreich, wenn man dessen Auswertung - wie bei den anderen Methoden - unter "Auto-Schnitt" deaktivieren könnte.

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #1 am: Oktober 01, 2014, 18:38:57 »
VPS hat Sky gar nicht!? das sind nur die ÖR (öffentlich-rechtlichen)

bei mir klappt AC3 Schnitt immer Sekundengenau (man muss nur ~3 Frames springen, wenn mans genau will)

nimmst du auch die HD Varianten auf?

bei den SD Varianten mag das nämlich anders sein (da nehme ich nur Comedy auf)


die einzigen Male wo ich Probleme hatte, war bei AC3 2.0 Filmen -> nur bei älteren Filmen ein Problemen

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #2 am: Oktober 03, 2014, 19:49:31 »
also bei Sky 3D scheint der AC3 Schnitt gar nicht zu funktionieren, weil dort immer 5.1 gesendet wird

eventuell würde aber eine andere Methode funktionieren, die müsste Cypheros aber erst implementieren:
Schnittmarken setzen, wenn bestimmte Tonspuren zum PMT hinzugefügt werden

das würde funktionieren, wenn bei manchen Filmen englische Tonspuren hinzugeschaltet werden

hat irgendwo hier im Forum mal jemand vorgeschlagen

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7097
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #3 am: Oktober 04, 2014, 00:21:11 »
Ja, ist geplant.

ts-dreamer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #4 am: Oktober 04, 2014, 12:41:13 »
@Cypheros:
Super! Vielen Dank im voraus.

ts-dreamer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #5 am: Oktober 13, 2014, 12:53:42 »
Ja, ist geplant.
Noch ein Vorschlag:
Möglichkeit, den Auto-Schnitt generell auf Start/End-Check zu beschränken. PayTV-Aufnahmen enthalten meist keine Werbung innerhalb eines Films, trotzdem wird (sehr zeitaufwändig) die gesamte Aufnahme durchsucht.

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Start eines Skai-Films automatisch finden
« Antwort #6 am: Oktober 13, 2014, 18:49:49 »
Das Problem: wer mit Nachlauf aufnimmt, hat vielleicht schon den Anfang vom nächsten Film am Ende...

man könnte aber die genauen Checks beschränken (4 Minuten Check am Ende, 1ne am Anfang)

 


www.cypheros.de