TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes  (Gelesen 87 mal)

GuFeTa

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • Panasonic DMR-BST 765
    • Profil anzeigen
"Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« am: November 03, 2019, 19:40:50 »
Hallo,
ich habe seit gestern ein großes Problem und weiß nicht, ob es etwas mit dem Update zu tun hat, welches am gleichen Tag durchgeführt wurde. Ich schneide mit TS-Doctor meine, auf verschiedenen Receivern aufgenommenen Aufnahmen, was bisher immer super funktioniert hat. Nun mache ich alles wie immer. Benutze die Software recht einfach: Laden, Schneiden, neue Datei erstellen und fertig. Jetzt ist es so, dass nachdem ich das Icon " Neue Datei erstellen" klicke, alles normal durch läuft, mal komplett ohne Fehler, mal mit ein paar, aber das Problem ist, die erstellte Datei ist immer leer. Das Ergebnisfenster zeigt auch folglich: "Dateigröße nachher 0 Bytes an. Ich habe so ein Ergebnis mal angehängt. Ich habe keine Idee, woran das liegen kann, weil ich alles so mache, wie ich es seit Jahren schon tue.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7666
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: "Dateigröße nachher" immer 0 Bytes
« Antwort #1 am: November 04, 2019, 02:09:52 »
Anwendungs-Report unter Hilfe/Anwendungs-Report an support(ät)cypheros.de mailen.

 


www.cypheros.de