TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Video-Analyse für einzelne Sendungen  (Gelesen 652 mal)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7522
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: Februar 28, 2019, 15:58:23 »
Die kommende Version 2.2.12 kann für eine einzelne Sendung eine Video-Analyse durchführen. Dazu einfach auf den Titel der Sendung in der Zeitleiste im Hauptfenster klicken und im dann erscheinenden Dialog auf Start klicken. Die Video-Analyse wird dann nur für den Zeitraum in der die ausgewählte Sendung liegt, ausgeführt.


Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 545
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #1 am: Februar 28, 2019, 16:19:05 »
Hört sich gut an aber damit ich die Video Analyse auch mal benützen kann müsstest du die Logo selbst bestimm Funktion auch einbauen, sonst findet er bei den Aufnahmen die ich damit durchlaufen lassen würde immer noch nix  ;)
https://cypheros.de/forum_ger2/index.php?topic=4294.msg29292#msg29292
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3412
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #2 am: Februar 28, 2019, 22:18:28 »
Die Video-Analyse wird dann nur für den Zeitraum in der die ausgewählte Sendung liegt, ausgeführt.

Das ich DAS noch erleben durfte!

Danke, oh Herr! (nein, nich Du Scheffe, der andere da oben!)

Und nun machst Du das auch für den manuellen Aufruf von AC3 Check  ;D
Du weist ja jetzt, wie es geht  8)
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es ruhig behalten. Es ist ja schließlich seins.

AX98

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Per aspera ad astra
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #3 am: Februar 28, 2019, 23:41:02 »
Nach dem Bild im ersten Beitrag vermute ich, dass bei der Werbeerkennung nicht nur der VA-Modus ausgewählt werden kann.
50 Jahre Mondlandung, ich war Zeitzeuge

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7522
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #4 am: Februar 28, 2019, 23:49:12 »
Doch, zur Zeit geht nur die Video-Analyse. Die anderen Erkennungsarten muss ich noch so umstellen, dass auch Teilbereiche möglich sind.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3412
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #5 am: März 01, 2019, 08:13:27 »
Erstmal nimmste diese .12 zurück  ;D

EPG Analyse bei Fox HD geht GAR NICHT MEHR. Erst hüpft das Känguruh wie wild (zeigt auch ein paar Einträge), dann ist alles wech und der Balken rot und nichts bewegt sich weiter. Nach knapp 10min bequemt er sich dann, uns doch noch ein Ergebnis zu zeigen.

Das ist INAKZEPTABEL! Mach das wieder wech!!!

(und, wie und wo soll man eingentlich diese hier angepriesene "Analyse eines einzelenen Blockes" anwerfen können? ich bin zu blöd dafür, die Bedienung zu erraten. Bei mir erscheint der angedrohte Knopf gar nicht in den Details)

Hier das etwas verwirrende Ergebnis nach 10min Warten auf den Doc (zwecks Warten auf die Doc  ;D)
« Letzte Änderung: März 01, 2019, 08:17:23 von Mam »
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es ruhig behalten. Es ist ja schließlich seins.

Mindwarp

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #6 am: März 01, 2019, 08:48:08 »
Den fehlenden Knopf hatte ich auch.
Man muss bei den Optionen unter Auto-Schnitt/VA-Modus die Häkchen setzen.

Allerdings funktioniert das ganze trotzdem nicht bei mir.
Es wird trotzdem der ganze Zeitraum analysiert...
Das Originalvideo wurde durch Auto-Fix geschickt und Schnittmarken über die *.edl Datei gesetzt.
Die so aufbereiteten Dateien werden dann nur über die gesamte Länge analysiert.
Ich vermute damit kann die neue VA Funktion nicht umgehen.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3412
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #7 am: März 01, 2019, 08:58:01 »
Den fehlenden Knopf hatte ich auch.
Man muss bei den Optionen unter Auto-Schnitt/VA-Modus die Häkchen setzen.

Aaah!  ;D
Das hatte ich fast befürchtet. Scheffe ist ja bekannt für seine teils unlogischen und sinnfreien Optionsmöglichkeiten.

Ganz klar: ich will KEINEN Autoschnitt, wohl aber mal von Hand das anwerfen können (so, wie im normalen Menü eben auch).
(und der VA Schnitt interessiert mich höchstens für Servus TV, wichtiger ist AC3-Bereichstest bei Bedarf, weil der Standardtest eben so lange dauert und dann vom Autoschnitt ausgenommen werden könnte)

Also, der Knopf muss IMMER da sein, man braucht ihn ja nicht drücken.
« Letzte Änderung: März 01, 2019, 09:00:11 von Mam »
Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es ruhig behalten. Es ist ja schließlich seins.

Mindwarp

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #8 am: März 01, 2019, 09:13:55 »
Das sehe ich auch so.
Der Knopf sollte immer da sein.

AX98

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Per aspera ad astra
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #9 am: März 01, 2019, 09:16:29 »
Der Haken bei Automatischer Schnitt führt nicht dazu, dass beim Öffnen meiner Aufnahme die Werbeerkennung startet oder ein Dialog erscheint. Ich muss da selbst was anwerfen.  ;D
Ansonsten hat es funktioniert auch nur für eine Folge von drei einer Serie.  :)
50 Jahre Mondlandung, ich war Zeitzeuge

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3412
  • ich hab keine Macken - das sind Special Effects!
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #10 am: März 01, 2019, 09:28:43 »
Der Haken bei Automatischer Schnitt führt nicht dazu, dass beim Öffnen meiner Aufnahme die Werbeerkennung startet oder ein Dialog erscheint. Ich muss da selbst was anwerfen.  ;D
Du hast (mal wieder?) das Kleingedruckte nicht gelesen  ;D

VA wird nur automatisch angeworfen, wenn ALLE ANDEREN aktivierten Methoden kein sinnvolles Ergebnis produziert hatten. Ist also "the last Resort".

Im Umkehrschluß bedeutet das für Dich: SCHALTE ALLES ANDERE AB, DANN KRIEGSTE AUCH VA...

Wenn jemand ein Problem mit mir hat, kann er es ruhig behalten. Es ist ja schließlich seins.

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 545
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #11 am: März 01, 2019, 10:10:22 »
Zitat
(und, wie und wo soll man eingentlich diese hier angepriesene "Analyse eines einzelenen Blockes" anwerfen können? ich bin zu blöd dafür, die Bedienung zu erraten. Bei mir erscheint der angedrohte Knopf gar nicht in den Details)

Also ich klick im Hauptfenster auf den Namen der Sendung und dann öffnen sich das "Aufnahme Detail" Fenster und dann kannst da auf Start klicken.
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 545
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #12 am: März 01, 2019, 10:15:54 »
Ok zu Mams Ehrenrettung, mal ist die neue such Option da mal nicht, kA warum und wieso mal der Start Knopf da ist und dann wieder nicht.
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

AX98

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 103
  • Per aspera ad astra
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #13 am: März 01, 2019, 10:44:50 »
Der Haken bei Automatischer Schnitt führt nicht dazu, dass beim Öffnen meiner Aufnahme die Werbeerkennung startet oder ein Dialog erscheint. Ich muss da selbst was anwerfen.  ;D
Du hast (mal wieder?) das Kleingedruckte nicht gelesen  ;D

VA wird nur automatisch angeworfen, wenn ALLE ANDEREN aktivierten Methoden kein sinnvolles Ergebnis produziert hatten. Ist also "the last Resort".

Im Umkehrschluß bedeutet das für Dich: SCHALTE ALLES ANDERE AB, DANN KRIEGSTE AUCH VA...

Ich habe das automatische Starten einer Analyse abgeschaltet.
Ich entscheide selbst nach dem Öffnen der Aufnahme ob eine Analyse gestartet werden soll oder nicht.
50 Jahre Mondlandung, ich war Zeitzeuge

Traxx

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 545
  • TSD Heavy User
    • Profil anzeigen
Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« Antwort #14 am: März 01, 2019, 11:16:17 »
Ich hätte da noch ne Idee/Wunsch wäre es möglich nicht durchs klicken auf den Sendung Namen den Suchbereich zu bestimmen, sondern indem man im Schnitt Fenster schnell einfach Anfangs und End Punkt setzt und TSD nur in dem Bereich sucht ? so könnte man zb. bei langen Aufnahmen mit mehreren Sendungen hintereinander zb. nur 2 bei Sendungen in der Mitte die Werbung am Stück suchen lassen und ganzen Rest davor und dahinter nicht.
« Letzte Änderung: März 01, 2019, 11:24:27 von Traxx »
VU+ Solo 4K, Vu+ Duo2, Xtrend ET 10000, Xtrend 7500, TBS-5980 CI

 


www.cypheros.de