TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Falsches Einlesen von Dateien  (Gelesen 155 mal)

Snipstream

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 124
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Falsches Einlesen von Dateien
« am: Januar 27, 2019, 12:09:02 »
Ich habe in einem Ordner 3 Dateien mit demselben Namen und den Dateiendungen ts, mp4 und mkv, Größe jeweils ca. 21,6 GB, Dauer je 1:43:34. Im TSD-eigenen Explorer wird natürlich nur die Ts-Datei aufgelistet, jedoch mit einer Dateigröße von 66,8 GB (= ca. 3x21,6 GB).

Nach der Analyse der Datei wird eine Originale Dauer von 25:20:44 angezeigt, ebenso im Schnittfenster. Schneiden ist nicht möglich.

 


www.cypheros.de