TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Absturz bei "Einstellungen"  (Gelesen 1843 mal)

gunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Absturz bei "Einstellungen"
« am: Mai 19, 2014, 08:57:23 »
Bereits mit Release 1.2.122 Beta konnte ich zwar nach dem Öffnen normal arbeiten, aber jedes Mal, wenn ich in die "Einstellungen" ging, erschien mit "Optionen" eine Tafel  "Cypherus TS-Doctor funktioniert nicht mehr. Das Programm wird auf Grund eines Problems ... Programm schließen." Es ließ sich also nichts mehr einstellen.
Ich habe nun auf die neue Release gewartet, die 1.2.123 verhält sich aber leider genauso. Was kann ich tun? Danke für Eure Hilfe.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #1 am: Mai 19, 2014, 09:55:09 »
Schade, wenn ich das eher gewusst hätte, hätte man bei der aktuellen Version noch was dann machen können. Welche Windows-Version verwendest Du?

Beim Öffnen des Fensters für die Einstellungen werden die Programmversionen von einigen Zusatztools abgefragt, wie MKVToolnix, TSMuxer, ffdshow und ComSkip. Vermutlich gibt es damit Probleme.

gunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #2 am: Mai 19, 2014, 14:09:57 »
Danke für die schnelle Reaktion. Ich verwende Windows 7 Home Premium.

wurzel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #3 am: Mai 19, 2014, 18:23:53 »
Selbiges Plobrem. Win 8.1 update 1

---------------------------
Anwendungsfehler
---------------------------
Exception EConvertError in Modul TSDoctor.exe bei 00053E87.

''8(b)'' ist kein gültiger Integer-Wert.

---

auch der Versuch die Einstellungen auf Standard zu setzen bringt nichts.
Hatte zuerst den Verdacht, dass es erst beim 'Betreten' des Fensters mit der Maus passiert.
- Dem ist aber nicht so.


« Letzte Änderung: Mai 19, 2014, 18:37:17 von wurzel »
Win 10, Phenom II X6 1055T, 12GB RAM, Firepro V5900, Technistar S1+, 500GB Toshiba Platte USB3.

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #4 am: Mai 19, 2014, 19:37:59 »
Welche Tools in welchen Versionen sind installiert?

MKVToolnix, LAVFilters, ComSkip, TSMuxer?

wurzel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #5 am: Mai 19, 2014, 20:22:47 »
Netterweise kann man in den Optionen navigieren, nachdem man den ersten Fehler einfach geschlossen hat.
Dann steht bei "Unterstützte Tools":

  • LAV 0.61.2
  • tsmuxer 2.0.8(b)
  • MKVToolNix 6.2.0
  • Haali Splitter 1.13.138
  • TS-Doctor behauptet comskip nicht installiert zu haben!

comskip 1.4.6 - 1.0.0.1 liegt aber im Verzeichnis  C:\Program Files (x86)\Cypheros\TSDoctor\ComSkip


Nochmals heruntergeladen:
Comskip 0.81.061 wird dann deklariert.

Crash kommt aber trotzdem
« Letzte Änderung: Mai 19, 2014, 20:39:12 von wurzel »
Win 10, Phenom II X6 1055T, 12GB RAM, Firepro V5900, Technistar S1+, 500GB Toshiba Platte USB3.

wurzel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #6 am: Mai 19, 2014, 20:26:21 »
Netterweise geht Nachinstallieren der Tools aus der Anwendung heraus trotz Crashmeldung.
Wenn oben angeführte Meldung auftritt, muss man diese einfach zur Seite schieben.

Tsmuxer neu installiert - 2.6.12
Ei guck - es funktioniert.

 :)

Bei der Gelegenheit mal alle Anderen aktualisiert
MKVToolNix zeigt dann auch 6.9.1

Steht eigentlich irgendwo erwähnt, dass man diese Tools aktuell halten sollte?
« Letzte Änderung: Mai 19, 2014, 20:54:43 von wurzel »
Win 10, Phenom II X6 1055T, 12GB RAM, Firepro V5900, Technistar S1+, 500GB Toshiba Platte USB3.

redfrog

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #7 am: Mai 19, 2014, 21:13:19 »
Hallo, kann ich bestätigen mit dem TSMuxer.

Gruß

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2314
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #8 am: Mai 19, 2014, 22:13:27 »
das passiert, wenn man annimmt, dass alle Tools als Versionsnummern nur Integer verwenden (Zahlen) ;D

lässt sich ganz einfach beheben, indem man Strings verwendet, diese kann man nämlich auch mit Delphi vergleichen
ich glaub, dass es so war "a"<"b" = true

eventuell muss man das ganze dann noch in ein Array aufteilen (anhand der Punkte) mit pos (oder direkt mit, wenn es sowas in anderen Delphi Versionen als die mir bekannten gibt, explode)

normalerweise wird in der neuesten Version unter unterstützte Tools angezeigt, wenn es ein Update gibt ;)

die Tools aktuell halten schadet definitiv nicht, ein Update bringt neue Funktionen oder merzt Bugs aus

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #9 am: Mai 19, 2014, 22:27:15 »
Ist nur eine Kleinigkeit und in der nächsten Version gefixt.  ;D

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 7591
    • Profil anzeigen
    • Cypheros Software Seite
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #10 am: Mai 20, 2014, 00:27:39 »
OK, neue Version ist Online und Problem sollte erledigt sein.

wurzel

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 98
  • DVB User
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #11 am: Mai 20, 2014, 20:14:41 »
Das ging ja prompt.  :)
Vielen Dank.

Ist wohl eine Investition in die Zukunft. Das aktuelle Problem sollte für die meisten Betroffenen sowieso erledigt gewesen sein durch ein Update.

Allerdings stellt sich die Frage, welche kreativen Versionszählungen die Tools-Programmierer noch so auf den Markt bringen.

Ob es da eine Norm gibt wie eine Versionszählung auszusehen hat?
« Letzte Änderung: Mai 20, 2014, 20:18:47 von wurzel »
Win 10, Phenom II X6 1055T, 12GB RAM, Firepro V5900, Technistar S1+, 500GB Toshiba Platte USB3.

gunter

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
    • Profil anzeigen
Re: Absturz bei "Einstellungen"
« Antwort #12 am: Mai 27, 2014, 07:42:55 »
Wegen meiner Abwesenheit erst jetzt: Vielen Dank an Cypheros! Mein Problem ist mit der .125 tatsächlich gelöst.
Einmal mehr bin ich begeistert vom TS-Doctor und dem wohl einzigen Kundendienst, der sich auch so nennen darf.
Nochmals Dank und herzliche Grüße!

 


www.cypheros.de