TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - AX98

Seiten: [1] 2 3 ... 8
1
Die 15 Sekunden Werbung wurde glücklicherweise im AC3-Modus gefunden.  :)
Bei der Videoanalyse darf sich die Position des Logos nicht ändern.
Manchmal gibt es auch Verwechslungen bei den "Logos" .  ;D

2
TS-Doctor 2.x / Re: DVB Untertitel werden nicht übernommen
« am: Juli 29, 2019, 09:06:18 »
Ich lade eine mit einem Technisat-Recorder aufgezeigte Datei.
Im Schnitteditor („Schnitt vorbereiten“) aktiviere ich einen möglichen Stream (z.B. „$13F1deu“) und kann mir - wie vorher schon mit dem VLC media player - den Film mit Untertiteln anzeigen lassen.

Welche Filter werden für die Wiedergabe der DVB-Untertitel im Schnittfenster verwendet ?
Schneide mit dem Raw Cutter 10 bis 20 MB (mit Untertiteln) von der Aufnahme und schicke sie an den Support.
Die genaue Bezeichnung des Technisat-Recorders und der Aufnahmequelle (Sat, Kabel ..) sind bestimmt auch erwünscht. 

3
Na ja, der TS Doctor findet diesen 45 Sekunden Spot nicht immer zuverlässig.
Jetzt sehe ich, dass es bei ProSieben den 15 Sekunden Spot gibt, siehe Bild im Anhang.  :(

4
TS-Doctor 2.x / Re: Teletext-Analyse extrem langsam
« am: Juli 25, 2019, 10:40:42 »
Die Überprüfung ergab Null Fehler.
Den Batchlauf habe ich bei der ersten Datei abgebrochen und in den Einstellungen die Teletext-Analyse deaktiviert.
Danach lief es flott mit der Batchverarbeitung.

5
TS-Doctor 2.x / Teletext-Analyse extrem langsam
« am: Juli 25, 2019, 10:34:16 »
Manchmal ist die Teletext-Analyse sehr langsam.
Bei einer sieben Stunden Aufnahme (ZDF Info HD, DVB-T2) dauerte sie 20 Minuten.

6
Mit dem Problem des Erkennens der Sendungen beim Tagwechsel um Mitternacht wird man ständig konfrontiert bei Aufnahmen der Privaten und ÖR.  :(
Auch die gefixte Aufnahme (6 Stunden RTL HD) hat das gleiche Problem (Version 2.2.21).
Es wird der Titel der Sendung um 20:15 bei den Schnittbereichen angeboten (auch bei der ungefixten Aufnahme). (Bild-4)
Die Titel sind alle da wenn ich die Aufnahme um die Zeit vor Mitternacht kürze. (Bild-3)

7
Nun, es läuft ja alles fast automatisch ab: Werbung suchen, Schneiden, Untertitel schreiben und ich verfolge wie vor 50 Jahren die Mondlandung auf ARD alpha HD.  ;D

8
TS-Doctor 2.x / Re: Fenster UPNP verschwunden - v2.2.21
« am: Juli 18, 2019, 11:33:57 »
Dann schau mal in die Einstellungen mit dem Datei Dialog.
Eventuell die Haken entfernen, speichern, neu starten und sie wieder setzen.

9
Plauder-Ecke / Re: Aktuelle Senderlogos
« am: Juli 14, 2019, 14:59:58 »
Hach, jetzt weigert sich der TS Doctor die Sendungen zu erkennen und das Logo anzuzeigen (ZDF NEO).

Beim Schnitt der Privaten sieht es auch nicht besser aus beim Erkennen der Titel.
Beim Batchlauf (Aufnahme ZDF Info) ist eine Datei zu viel in der Liste (14 statt 13).  ???
Nun gut, so wurde die ganze Aufnahme von der Zgemma auf Fehler überprüft und keiner gefunden. ;D
Die Zgemma H7C gefällt mir, sie nimmt nur fehlerlos auf.

10
Plauder-Ecke / Re: Aktuelle Senderlogos
« am: Juli 10, 2019, 22:42:53 »
Beim Öffnen der geschnittenen Datei kann das TRT_Spor Logo natürlich angezeigt werden nach dem Editieren der txt-Datei. Siehe angehängtes Bild.   ;)
Die rote Karte im Bild wird aber nicht dem TS Doctor gezeigt.  ;D
Lionel Messi und Gary Alexis Medel Soto haben sie erhalten im Spiel um Platz drei.

11
Plauder-Ecke / Re: Aktuelle Senderlogos
« am: Juli 10, 2019, 21:26:05 »
Na ja, im log steht nur:
Using .meta recording date: 07.07.2019 20:53

searching Enigma: SID=10603, TID=31001, NID=1070, namespace=01A40000

Recorded by  : Enigma
Date         : 07.07.2019 20:53:56
Channel      : -
Title        :  /

In der .meta (Aufnahme mit der Zgemma H7C) ist der Sendername.
Die .meta (z.B. von einer neuen Solo4K, siehe Anhang) enthält nicht immer den Sendernamen.

12
Plauder-Ecke / Re: Aktuelle Senderlogos
« am: Juli 10, 2019, 18:49:10 »
Ich habe die Logos von TRT Spor und TRT Spor HD in das ChannelLogos.zip eingefügt und es tut sich nichts beim TS Doctor mit deren Erkennung beim Öffnen der Aufnahme.

13
Na ja, ich habe es auch oft gesehen, ignoriert und nicht erwähnt. :D
Mit der neuen Version 2.2.21 hab ich jetzt eine alte RTL HD Aufnahme vom 24.02.2019 geöffnet und das Datum stimmt.

14
Nach dem Bestätigen einer E-Mail kann man den Treuebonus für sein Gerät aktivieren (Bild ist angehängt).
Der Skyworth SKW-T21 nimmt auch weiterhin im Timeshift-Modus RTL HD unverschlüsselt auf.
Das Datum der Aufnahme zeigt der TS-Doctor aber falsch an (Montag 7. Januar).  ???
Davor habe ich kurz Das Erste aufgenommen und das angezeigte Datum ist der heutige Tag.

15
Gute DVB-T2 Receiver mit Aufnahmefunktion / Re: Xoro HRT 8772 TWIN
« am: April 08, 2019, 20:01:32 »
Neue Software für den Xoro HRT 8772 TWIN:

Version: V40.0
Firmware-Datum: 18.02.2019
liesmich.txt: 01.03.2019

Verbesserungen in V40.0
- Timing-Problem von Untertiteln behoben
- Problem behoben, dass TWIN-Tuner Receiver abstürzen können, wenn zwei Aufnahmen enden während eine davon wiedergegeben wird
- Problem behoben, dass Receiver in einigen Regionen in Deutschland abstürzen können, wenn sich die PMT während der Aufnahme ändert
- Problem behoben, dass die Aufnahmeliste leer ist, wenn sie direkt nach einer Aufnahmen auf einer leeren Festplatte geöffnet wird
- Zuverlässigkeit der Auto-Standby-Funktion erhöht
- DVB-C: Problem behoben, dass die Senderliste nach einen Suchlauf evtl. unvollständig ist

Hinweis:
Ist auf Ihrem Geräte aktuell die Software V32.0 oder kleiner installiert, werden bei der Installation alle Timer-Programmierungen gelöscht.

Seiten: [1] 2 3 ... 8

www.cypheros.de