TS-Doctor 2.0 www.cypheros.de

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Traxx

Seiten: [1] 2 3 ... 33
1
TS-Doctor 2.x / Re: Es wurden keine Audiodaten geschrieben
« am: Juni 21, 2019, 09:59:47 »
Hm, bilde mir zwar ein als ich die Aufnahme am Receiver abgespielt habe war aber Ton dabei, egal war eh nix wichtiges, dachte nur wenn es ein Problem von TSD ist kannst mit dem File auf Fehler suche gehen.

2
TS-Doctor 2.x / Es wurden keine Audiodaten geschrieben
« am: Juni 20, 2019, 03:11:02 »
Hab hier eine Aufnahme mit der ich den Fehler zu 100% jedesmal reproduzieren kann, egal mit oder ohne Schnittmarken jedesmal das selbe Ergebnis.
Ich lade dir das File & .logs usw. auf deinen FTP.

3
Gute Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion / Re: VU+ Ultimo 4K
« am: April 22, 2019, 18:50:14 »
Ja das VTI immer "fehlerfrei" ist hab ich beim melden des letzten Timer Bugs auch gemerkt, habe über 1 Monat im VTI Forum auf den Timer Bug hingewiesen, durfte mir Haufen dummer Sprüche anhören, bis dann doch endlich der Fehler zugegeben wurde nachdem andere User den Bug auch endlich festgestellt haben und erst dann gefixt wurde.
Hätte da auch noch die eine oder andere Sache zum melden aber danach ist mir die Lust vergangen.
Ich bin nur ein kleiner Endverbraucher der nicht die Erfahrung hat, und sich nur bisschen hier und da einliest, aber Fehler finden kann ich, hab keine Ahnung warum was nicht funktioniert oder wie man es fixt aber dafür gibt's ja Profis, ich bin nur fürs finden zuständig :P

5
Gute Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion / Re: VU+ Ultimo 4K
« am: April 22, 2019, 16:53:48 »
Die Sat-Anlage ganz umbauen ist mir dann doch zu teuer, im habe ich die
T90 mit 4 LNBs
- 19.2E - 13.0E - 23.5E - 5.0W zusammen mit dem
17/16 Multischalter

und die Box bekommt 4 Kabel für die Tuner vom Multischalter.

bzw. für 5.0W braucht du weniger dein eingerostetes Senegalesisch sondern Italienisch oder Französisch, aber Englisch tuts auch da meistens Englisch als 2te Audiospur ;)


6
Gute Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion / Re: VU+ Ultimo 4K
« am: April 22, 2019, 08:48:22 »
Ich habe auch ein bisschen gegoogelt, wenn ich es richtig verstanden habe bekommt man mit den DVB-S2X Tuner die ganzen Multistream Sender rein.
https://www.youtube.com/watch?v=5nk9xjp4If4
https://www.youtube.com/watch?v=Hze8rBmbDJ4

die meisten sind auf 5West.
https://de.kingofsat.net/sat-ab3.php
Für die hab ich mir damals die TBS-5980 CI gekauft
https://www.tbsdtv.com/products/tbs5980-dvb-s2-ci-tv-tuner-usb.html zusammen mit der PC software CrazyScan https://sourceforge.net/projects/crazyscan/

Ich glaub spätestens zum Geburtstag werde ich mir die Ultimo 4k mit den DVB-S2X FBC Twin Tunern selbst schenken  ;)

7
Gute Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion / Re: VU+ Ultimo 4K
« am: April 22, 2019, 05:57:22 »
Hat schon einer Erfahrungen mit der neuen DVB-S2X FBC Twin Tunern Version der Box ?
https://www.amazon.de/gp/product/B07L14QXNG/ref=crt_ewc_title_dp_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A25XTIRIYQOTFK

8
TS-Doctor 2.x / Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: März 20, 2019, 12:59:14 »
Bei dem neuen Aufnahme Details Fenster mit der einzelnen Video-Analyse darin hab ich ein kleines Problem, und zwar hab ich wie so ziemlich alles ein Makro das mir den Namen der Sendung is die zwischen Ablage kopiert und ich den so einfach als mit anderen Mako als neuen Datei Namen verwenden kann, aber das neue einzelne Sendung Video-Analyse Fenster lässt sich nicht wie bisher mit "Esc" schließen deshalb funktioniert ab der stelle das Mako nicht mehr, Cypi bau mal bitte wieder ein das sich das neue Fenster auch wieder mit der "Esc" Taste schließen lässt, wie wenn es die Video-Analyse für einzelne Sendungen nicht als option gibt.

9
TS-Doctor 2.x / Re: Batch-Fenster öffnet sich nicht
« am: März 08, 2019, 21:37:21 »
Ich benutz ja schon länger keine Batch listen mehr, aber früher hatte ich auch immer wieder mal welche die kaputt waren und sich nicht mehr abarbeiten ließen, und das war extrem ärgerlich mit zum Teil 20-40 Aufnahmen schon drin, mit je File bis zu 20 von Handgesetzen Schnitt Marken, und ich hab da drin nie rum gefummelt.
War einer der Gründe das ich irgendwann gewechselt bin zum arbeiten mit 2x TSD parallel gleichzeitig, mittlerweile find ich es auch einfach besser, schneller  8)

10
Hab ich auch alles deaktiviert, und ich schneide alles von Hand, trotzdem hatte ich es jetzt schon ein paar mal.
Und der Fehler liegt immer daran das Schnittpunkte nicht zugeordnet waren, und TSD es eben egal ist, ob Bereiche zugeordnet sind oder nicht, er zeigt zwar die korrekte neue Zeit an aber wenn Bereiche aus irgend einem Grund nicht zugeordnet sind, gibt es keine Warnung und er lässt einem ein neues File erzeugen wo leider die hälfte fehlt...

Hab mal ein Beispiel Bild gemacht, TSD zeigt beide male immer korrekte die neue Zeit an, aber beim rechten sind die letzten 2 Schnitt Bereiche nirgends zugeordnet somit fehlt die komplette 2te hälfte im neu erzeugten File, und genau da muss eine interne abfrage rein, das bei so etwas TSD erst gar nicht zulässt eine neue Datei zu erzeugen und der "neue Datei erzeugen" Button ausgegraut wird und nicht klickbar ist wenn es Schnitt Bereiche gibt die nicht zugeordnet sind.

11
Das ist ein BUG, hab ich mehrfach angesprochen, und auch erklärt woran es liegt und wie man Abhilfe schaffen könnte, ohne Erfolge bis jetzt  :'(
Letzter versuch hier:
https://cypheros.de/forum_ger2/index.php?topic=4440.0

Das Problem ist TSD hat keinen Check ob auch echt jeder "Schnitt Bereich" wo zu geordnet ist vorm neuen Datei erzeugen, hin und wieder vergisst er ein paar Teile am an Anfang oder Ende, und somit fehlt die hälfte im neu erzeugten Video.
Eine einfach Abfrage vorm "neue Datei erzeugen" ob es echt keine "nicht zugeordneten Bereiche" gibt würde dem Abhilfe schaffen.

Ich fürchte erst Mam muss auch einmal durch den Bug eine Aufnahme verlieren und Cypi anschreien  :P

12
TS-Doctor 2.x / Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: März 01, 2019, 11:16:17 »
Ich hätte da noch ne Idee/Wunsch wäre es möglich nicht durchs klicken auf den Sendung Namen den Suchbereich zu bestimmen, sondern indem man im Schnitt Fenster schnell einfach Anfangs und End Punkt setzt und TSD nur in dem Bereich sucht ? so könnte man zb. bei langen Aufnahmen mit mehreren Sendungen hintereinander zb. nur 2 bei Sendungen in der Mitte die Werbung am Stück suchen lassen und ganzen Rest davor und dahinter nicht.

13
TS-Doctor 2.x / Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: März 01, 2019, 10:15:54 »
Ok zu Mams Ehrenrettung, mal ist die neue such Option da mal nicht, kA warum und wieso mal der Start Knopf da ist und dann wieder nicht.

14
TS-Doctor 2.x / Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: März 01, 2019, 10:10:22 »
Zitat
(und, wie und wo soll man eingentlich diese hier angepriesene "Analyse eines einzelenen Blockes" anwerfen können? ich bin zu blöd dafür, die Bedienung zu erraten. Bei mir erscheint der angedrohte Knopf gar nicht in den Details)

Also ich klick im Hauptfenster auf den Namen der Sendung und dann öffnen sich das "Aufnahme Detail" Fenster und dann kannst da auf Start klicken.

15
TS-Doctor 2.x / Re: Video-Analyse für einzelne Sendungen
« am: Februar 28, 2019, 16:19:05 »
Hört sich gut an aber damit ich die Video Analyse auch mal benützen kann müsstest du die Logo selbst bestimm Funktion auch einbauen, sonst findet er bei den Aufnahmen die ich damit durchlaufen lassen würde immer noch nix  ;)
https://cypheros.de/forum_ger2/index.php?topic=4294.msg29292#msg29292

Seiten: [1] 2 3 ... 33

www.cypheros.de