TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de
Werbung
Amazon

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Cypheros

Seiten: [1] 2 3 ... 434
1
Lad dir mal das Installation-Check-Tool unter http://www.cypheros.de/files/tools/TSDInstCheck3.exe herunter und schick das Log bitte an support(ät)cypheros.de, wir kümmern uns dann um das Problem.

2
TS-Doctor 3.x / Re: Ausgangs-Nachbearbeitung
« am: Februar 21, 2020, 00:09:54 »
Nein, nur logische Zuordnung. Oder nicht?

3
Sorry, die alte Einstellung hat keine Möglichkeit geboten die Zusatzdaten weg zu lassen, für Leute, die die Aufnahmen auf einem Mediaserver speichern möchten, wo diese Dateien nur stören.

4
TS-Doctor 3.x / Re: What is the Bereiche field for?
« am: Februar 20, 2020, 09:38:19 »
Thanks for pointing that out. Will be fixed in the next version. The text should be "Areas".

5
Passiert leider immer wieder, dass nach einem Windows-Update das Windows-eigene UPnP mit bestimmten Geräten plötzlich nicht mehr richtig funktioniert. Darum ist bei Windows 8 und 10 inzwischen der TS-Doctor UPnP-Client immer zusätzlich aktiviert. Damit sollte immer funktionieren.

6
TS-Doctor 3.x / Re: What is the Bereiche field for?
« am: Februar 19, 2020, 00:45:39 »
Could you post a screenshot?

"Bereiche" means "areas" in most cases.

7
TS-Doctor 3.x / Re: Possible to replace character during OCR scan?
« am: Februar 19, 2020, 00:44:17 »
That is a problem. I checked the source code and the dash is exclude with a purpose, because in most cases the characters l,1,i,I are mixed up.
As the dash is not found that often in subtitles, we exclude that character.
If we change that we will have a lot of mistakes where a dash sits in the wrong place.

8
Nächste Version hat testweisen Support für die TSMuxeR 2.6.15 (vom 10. Feb. 2020) als 32Bit- und 64Bit- Version.
Damit ist dann auch das Remuxen nach TS und M2TS bei HEVC-Aufnahmen möglich.

9
TS-Doctor 3.x / Re: Batch schon bei der Analyse
« am: Februar 18, 2020, 08:55:36 »
Danke, die hab ich gebraucht  ;)

10
TS-Doctor 3.x / Re: Batch schon bei der Analyse
« am: Februar 17, 2020, 23:42:20 »
Ohh DANKE!!! Ich wünsche mir nichts mehr, als jeden einzelnen Wunsch von Usern, der letzen 10 Jahre zu diskutieren, der nicht erfüllt wurde unter quantitativen und qualitätiven Gesichtspunkten, meinen Enscheidungskriterien offenzulegen und an praktischen Beispielen zu erläutern, warum die Änderungen am Sourcecode nicht ins Konzept passen.

Wenn ich mit meiner Software nicht Geld verdienen müsste, könnte ich den Rest meines Lebens mit solchen Diskussion verbringen oder versuchen einen Flughafen in Berlin zu bauen.

Hey, das ist nichts persönliches wenn ich zu einigen Themen einfach nichts sage, weil jeder Kommentar von mir zu einer unendlichen weiteren Diskussion führt und ich dann keine Zeit mehr habe auch nur eine Zeile zu programmieren.

Allein diese Diskussion kostet wieder unnötig Zeit und Nerven.

11
1) Kein Zaunpfahl nötig, sollte sowohl bei 32 Bit als auch bei 64 Bit funktionieren.
2) Kann nichts versprechen, schau mir die neue Version vom tsmuxer an.

12
Wie genau geöffnet?

UPnP-Geräte tauchen beim TS-Doctor unter Window 10 zweimal auf. Einmal als Laufwerk (macht Windows 10) und dann ganz unten unter UPNP (TS-Doctor UPnP-Client).

Versuch mal unter UPNP mit dem TS-Doctor UPnP-Client.

13
TS-Doctor 3.x / Re: Batch schon bei der Analyse
« am: Februar 17, 2020, 00:32:52 »
Hey, bin ich der Feind hier?

Ich versuche zu helfen, so gut es geht. Schade, dass das nicht anerkannt wird.
Finde ich nicht gerade sozial aber das scheint ja Dein Karma zu sein.

14
TS-Doctor 3.x / Re: Zugriffsverletzung 00408BB2
« am: Februar 16, 2020, 10:46:06 »
Unter Hilfe/Anwendungs-Report einen Report erstellen und an support(ät)cypheros.de zur Fehler-Analyse schicken.

Gruß
Cypheros

15
TS-Doctor 3.x / Re: Batch schon bei der Analyse
« am: Februar 16, 2020, 01:39:00 »
Naja, es zählt nicht nur die Anzahl der Wünsche, sondern auch der damit verbundene Aufwand. Manche Dinge sind leicht und schnell zu erledigen, andere passen gar nicht ins Konzept. Das ist nichts persöhnliches, sondern etwas faktisches.

Seiten: [1] 2 3 ... 434

www.cypheros.de