TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: HowTo: TS-Doctor 2.0 auf iMac (El Capitan) unter Crossover 15.0.1 installieren  (Gelesen 3645 mal)

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8428
    • Cypheros Software Seite
Hier möchte ich euch zeigen, wie Ihr den TS-Doctor 2.0 auf einem iMac mit MacOS 10.11.3 (El Capitan) und Crossover 15.0.1 ans Laufen bekommt.
« Letzte Änderung: Mai 04, 2020, 14:49:59 von Cypheros »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8428
    • Cypheros Software Seite
Ihr startet die Installationsdatei TSDoctor2_Ger.exe und es sollte das Crossover-Installationsfenster erscheinen.


Hier braucht Ihr nur auf "Weiter" zu klicken und anschließend auf "Installieren"


« Letzte Änderung: Mai 04, 2020, 14:50:30 von Cypheros »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8428
    • Cypheros Software Seite
Nun sollte die Installation des TS-Doctors starten.



Wenn die Grundinstallation abgeschlossen ist, einfach auf "Fertig stellen" klicken.



Hier passiert nun leider ein kleiner Fehler. Das Fenster des Installers verschwindet hinter dem Fenster von Crossover. Durch einen Klick auf das Symbol des Installers rechts unten kommt das Fenster aber wieder nach vorn.


Der Installer teilt uns nun mit, das die Trial-Version unter Crossover eingeschränkt ist und nur maximal 500 MByte große Dateien erzeugt. Bei der Vollversion gibt es diese Einschränkung natürlich nicht.

« Letzte Änderung: Mai 04, 2020, 14:51:27 von Cypheros »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8428
    • Cypheros Software Seite
Nun können noch zusätzliche Komponenten aus dem Internet heruntergeladen werden. Da unter Crossover standardmäßig keine Decoder-Filter zur Verfügung stehen, sollten unbedingt die LAVFilters installiert werden. Die anderen Komponenten sind optional.



Nachdem alles installiert ist, muss nur noch eine kleine Vorbereitung getroffen werden, damit der TS-Doctor unter Crossover vollständig funktioniert.



Wir müssen in die Flasche des TS-Doctors noch die DirectX-Runtime installieren, da die Crossover-Implementierung von DirectX unvollständig ist und keine brauchbare Wiedergabe im Schnittfenster liefert.

« Letzte Änderung: Mai 04, 2020, 14:52:05 von Cypheros »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8428
    • Cypheros Software Seite
Dazu geben wir in das Eingabefeld "DirectX 9" ein und installieren die DirectX-Runtime-Version



Wenn die Installation abgeschlossen ist, muss Crossover nur noch einmal neu Booten und alles ist startklar.



Der TS-Doctor 2.0 kann nun gestartet werden und sollte nun unter MacOS El Capitan funktionieren.

« Letzte Änderung: Mai 04, 2020, 14:52:35 von Cypheros »

 


www.cypheros.de