TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig  (Gelesen 3992 mal)

rssoft

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • DVB User
Ich habe die Trial-Version 1.2.108 installiert und war mit allen Funktionen eigentlich zufrieden. Leider tritt aber an Tag 3 plötzlich ein Fehler auf, der an anderer Stelle dieses Forums früher schon einmal auftauchte. Der damalige Vorschlag, die "Einfügung von AC3-Frames, wenn nötig" abzuschalten, hat bei mir zu KEINER Besserung geführt.
Egal, ob MP4 oder MKV als Ausgabeformat gewählt ist, das Programm meldet jetzt nach 1 Sekunde "done" und wird beendet. Auf der Platte ist die Datei mit der jeweiligen Endung und einer Videolaufzeit von exakt 1 Minute zu finden.

Das sieht doch verdächtig nach einer Beschränkung der Trial-Version aus?  Immerhin hat es ja 2 Tage lang funktioniert.
Ein Update auf die neue Version 1.2.110 hat keine Änderung zur Folge gehabt. Eine Log-Datei kann ich nicht beifügen, weil der Formatkonverter ja offenbar korrekt beendet wird.

Eine frisch aufgenommene Datei wird übrigens immer noch korrekt konvertiert. Die nicht funktionierenden sind alle gestern oder vorgestern vom TS-Doctor geschrieben worden.

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • DVB User
Re: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig
« Antwort #1 am: Februar 21, 2014, 18:34:44 »
Das sieht doch verdächtig nach einer Beschränkung der Trial-Version aus?  Immerhin hat es ja 2 Tage lang funktioniert.
Ich kann dir versichern, dass der TSD für den vollen Testzeitraum als Vollversion verfügbar ist. (nur nicht in virtuellen Maschinen, da funktioniert die Trial allgemein nicht, da man sieh ja sonst immer neu installieren könnte ;) )

Das sieht für mich nach einem Fehler aus, der im Zusammenhang mit deinen Aufnahmen auftritt.
(auch wenn es für dich keinen offensichtlichen Unterschied gibt)

hast du die Aufnahmen vor dem Konvertieren gefixt?
das ist unbedingt nötig, da beim Konvertieren die Dateien nicht gefixt werden!
wäre gut, wenn du auch eine Log-Datei dieses Fix-Vorgangs hier hochladen könntest ;) (unter dem Editor als Anhang anfügen)

nutzt du die aktuellen Versionen des TSMuxers und von MKVToolnix?
den TS Muxer kannst du in den Einstellungen unter Unterstützte Tools updaten (aktuelle Version: 2.6.11)
die aktuelle Version von MKVToolnix gibt es hier:
http://www.bunkus.org/videotools/mkvtoolnix/ (aktuelle Version: 6.7.0, der TSD selbst verbreitet noch die veraltete Version 6.2.0)

rssoft

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • DVB User
Re: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig
« Antwort #2 am: Februar 21, 2014, 19:18:00 »
Zuerst einmal Danke für die schnelle Reaktion.
Leider muss ich aber sagen, dass die Quelldatei für die Konvertierung eine gefixte TS-Datei vom TSD war, die Log-Datei des Testfalles hängt an.

Keine Hilfe hat ein nochmaliger TSD-Fixlauf gebracht. Obwohl alle Logdateien vorhanden waren, reagierte TSD-Konvertierer gleich.
Gibt es vielleicht eine maximale Fehlerzahl im TS-Videostrom? Der Testfall war ziemlich fehlerbehaftet...

Von den genannten Programmen nutze ich hierzu keines. MKVToolnix liegt in der neuesten Version vor.
Die Quelldatei für TSD ist aber eine unbearbeitete TS-Datei des Sat-Empfängers. Ein zweiter gibt DVR aus. Beide werden einwandfrei von TSD eingelesen, gereinigt und gefixt. Bisher war ich mit der Ergebnisdatei voll zufrieden und erst mit dieser wurde eine Nachbearbeitung gemacht.

Dabei noch ein Hinweis zum MP4-Format. Praktisch alle anderen Programme, auch Windows selbst haben mit diesen Dateien ein Problem. Von einzelnen wird glatt gemeldet, es läge ein fehlerhaftes MP4-Format (irgendein Header-Fehler) vor. Windows zeigt das Verzeichnis mit einer solchen Datei auch nicht prompt an, sondern macht erst so etwas wie einen Scan. Es dauert jedenfalls ungewöhnlich lange, bis die Dateien gezeigt und wie auch immer angefasst werden können.

Freue mich auf eine Antwort..
« Letzte Änderung: Februar 21, 2014, 19:34:56 von rssoft »

ErichV

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1212
  • Der Österreicher
Re: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig
« Antwort #3 am: Februar 21, 2014, 19:44:45 »
Starting at packet 00000002 PCR: 00:00:00.000 (-00:00:00.000)
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:00:00.064 (5.1 48kHz >>> 2.0 48kHz)
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:00:00.160 (2.0 48kHz >>> 5.1 48kHz)
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A80, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A81, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A82, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A83, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A84, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A85, skipped! Error: sync_byte_error

Resync found for next packet 00061A86 with Offset: 1636
TS  WARNING: For PID 13ED 00:01:01.002 TS packet 00061A86: Packet discontinuity  last=5 , current=11
PES ERROR  : For PID 13F2 00:01:01.045 PES packet 000001D9 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00061987 Size: 4048 should be 7176
ES  WARNING: H264 video resolution info changed at -12:17:34.128
             from 1280x720, Progressiv / 50 fps / High@3.2 / Assumed BT.709 but unspecified
             to   1280x720, Progressiv / 50 fps / High@4.0 / Assumed BT.709 but unspecified
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 03:38:02.021 (5.1 48kHz >>> 2.0 48kHz)
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 0007725A, skipped! Error: sync_byte_error

Resync found for next packet 0007725B with Offset: 1692
TS  WARNING: For PID 13ED 03:38:14.303 TS packet 0007725B: Packet discontinuity  last=0 , current=3
TS  WARNING: For PID 13F2 03:38:14.303 TS packet 0007725C: Packet discontinuity  last=9 , current=13
PES ERROR  : For PID 13F2 03:38:14.361 PES packet 00000234 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 000771FA Size: 2392 should be 7176
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:01:10.336 (2.0 48kHz >>> 5.1 48kHz)
ES  WARNING: H264 video resolution info changed at -12:17:34.128
             from 1280x720, Progressiv / 50 fps / High@4.0 / Assumed BT.709 but unspecified
             to   1280x720, Progressiv / 50 fps / High@3.2 / Assumed BT.709 but unspecified
PES ERROR  : For PID 13F2 00:23:37.717 PES packet 00002B4D is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00B86D8A Size: 1288 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 00:31:59.349 PES packet 00003A9C is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00F8ED4F Size: 8648 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 01:09:45.205 PES packet 00007FC2 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 021D54C9 Size: 1656 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 01:47:58.581 PES packet 0000C5C0 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 034179E8 Size: 1288 should be 7176

Kann es sein, dass voher mit einem anderen Programm bereits geschnitten wurde (zumindest deuten die Fehler darauf hin).
Sollte die Quelldatei wirklich unbearbeitet vom Receiver stammen, dann hätte dieser die Fehler verursacht (entweder direkt beim Aufnehmen oder durch dessen Schnittfunktion).
1 x Humax ESD-160S, 1x TechniSat TechniBox S4, 2x TechniSat Skystar USB 2 HD CI, Nvidia Shield TV Media Streaming Player, TS Doctor 3.1.13, DVBViewer Pro 7.1.0.0 mit DVBViewer Media Server 3.1.0.0

rssoft

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 36
  • DVB User
Re: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig
« Antwort #4 am: Februar 21, 2014, 23:02:19 »
Starting at packet 00000002 PCR: 00:00:00.000 (-00:00:00.000)
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:00:00.064 (5.1 48kHz >>> 2.0 48kHz)
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:00:00.160 (2.0 48kHz >>> 5.1 48kHz)
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A80, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A81, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A82, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A83, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A84, skipped! Error: sync_byte_error
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 00061A85, skipped! Error: sync_byte_error

Resync found for next packet 00061A86 with Offset: 1636
TS  WARNING: For PID 13ED 00:01:01.002 TS packet 00061A86: Packet discontinuity  last=5 , current=11
PES ERROR  : For PID 13F2 00:01:01.045 PES packet 000001D9 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00061987 Size: 4048 should be 7176
ES  WARNING: H264 video resolution info changed at -12:17:34.128
             from 1280x720, Progressiv / 50 fps / High@3.2 / Assumed BT.709 but unspecified
             to   1280x720, Progressiv / 50 fps / High@4.0 / Assumed BT.709 but unspecified
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 03:38:02.021 (5.1 48kHz >>> 2.0 48kHz)
TS  ERROR  : For PID 13ED, invalid packet 0007725A, skipped! Error: sync_byte_error

Resync found for next packet 0007725B with Offset: 1692
TS  WARNING: For PID 13ED 03:38:14.303 TS packet 0007725B: Packet discontinuity  last=0 , current=3
TS  WARNING: For PID 13F2 03:38:14.303 TS packet 0007725C: Packet discontinuity  last=9 , current=13
PES ERROR  : For PID 13F2 03:38:14.361 PES packet 00000234 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 000771FA Size: 2392 should be 7176
ES  WARNING: For PID 13F2 AC3 properties changed at 00:01:10.336 (2.0 48kHz >>> 5.1 48kHz)
ES  WARNING: H264 video resolution info changed at -12:17:34.128
             from 1280x720, Progressiv / 50 fps / High@4.0 / Assumed BT.709 but unspecified
             to   1280x720, Progressiv / 50 fps / High@3.2 / Assumed BT.709 but unspecified
PES ERROR  : For PID 13F2 00:23:37.717 PES packet 00002B4D is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00B86D8A Size: 1288 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 00:31:59.349 PES packet 00003A9C is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 00F8ED4F Size: 8648 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 01:09:45.205 PES packet 00007FC2 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 021D54C9 Size: 1656 should be 7176
PES ERROR  : For PID 13F2 01:47:58.581 PES packet 0000C5C0 is invalid (SizeMismatch), starting with TS packet 034179E8 Size: 1288 should be 7176

Kann es sein, dass voher mit einem anderen Programm bereits geschnitten wurde (zumindest deuten die Fehler darauf hin).
Sollte die Quelldatei wirklich unbearbeitet vom Receiver stammen, dann hätte dieser die Fehler verursacht (entweder direkt beim Aufnehmen oder durch dessen Schnittfunktion).



Nein, vom Receiver gibt es nur mehrere ts-Dateien, die ohne weitere Bearbeitung an TS-Doctor weitergegeben wurden.
Muss wohl eine richtige Schrottaufnahme gewesen sein, die vielen Fehler kann ich mir sonst auch nicht erklären.

Ich hoffe aber, dass dies der Grund für die Arbeitsverweigerung vom Konvertierer ist. Zwischenzeitlich habe ich 8 weitere (und deutlich bessere) Aufnahmen in der gleichen Art und Weise durchgeschickt - und siehe da, der Konvertierer hat nicht ein einziges Mal Nein gesagt....

Also von mir aus, kann das Thema wieder geschlossen werden!
Danke für die Aufmerksamkeit!

Djfe

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2315
  • DVB User
Re: TS-FormatKonverter arbeitet nach 2 Tagen nicht mehr richtig
« Antwort #5 am: Februar 21, 2014, 23:12:55 »
wenn eine Aufnahme derart fehlerbehaftet ist, hilft meistens nur noch das Reencodieren
dann wird der Film komplett neu durch den Codec geschickt und sauber ohne Fehler ins Containerformat gepackt
es kann aber sein, dass durch Synchronisationsfehler in der Ausgangsdatei nachher nicht mehr alles synchron ist

der Konvertierer im TSD packt ja den gleichen Stream inkl. seiner Fehler in das neue Containerformat ohne es irgendwie zu verändern
ein Reencodieren könnte diese Fehler zwar nicht beheben, aber würde zu einem sauberen Ergebnis führen

 


www.cypheros.de