TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Einstellungen Codecs, Filter, Vorschau Schnittliste  (Gelesen 2679 mal)

iks-jott

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 305
  • DVBViewer User
Einstellungen Codecs, Filter, Vorschau Schnittliste
« am: Juni 03, 2012, 10:21:13 »
Hallo,

ich befinde mich noch in der Testphase.
Ich nehme immer mit DVB-Viewer Pro (Sat-Programme) und WinTV 7 (nur DVB-T) auf und habe die Aufnahmen bisher immer mit PVAstrumento und Cuttermaran nachbearbeitet.
Jetzt betreibe ich allerdings seit Kurzem eine HDTV Sat Karte unter Windows 7 32 bit und bin daher auf TSDoctor gestoßen.

Meine Fragen betreffend Vorschau in der Schnittliste:
- ist es zutreffend, dass die im Forum vorgeschlagenen Einstellungen, trotz identischem Betriebssystem, nicht immer allgemeingültig sind?
- beim einem HD-Film habe ich eine Vorschau, bei nicht HD Aufnahmen jedoch nicht, ist das normal oder muss ich da noch weitere Experiment in den Einstellungen zur Vorschau machen?

Im übrigen finde ich das hier ganz toll.
Es gibt also doch faire Softwarevertreiber (wie auch die von DVBViewer Pro und X10receiver.net) wo man gern auch unnötigerweise eine zweite Lizenz kauft um den Support entsprechend zu würdigen.
Ich werde auch heute noch eine Lizenz für TSdoctor erwerben.

Gruß
iks-jott
« Letzte Änderung: Juni 03, 2012, 10:30:10 von iks-jott »
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8493
    • Cypheros Software Seite
Re: Einstellungen Codecs, Filter, Vorschau Schnittliste
« Antwort #1 am: Juni 03, 2012, 18:34:07 »
Danke.  :D

Das mit den Einstellungen ist tatsächlich immer wieder Grund für Kopfzerbrechen, da bei den meisten PCs schon eine ganze Reihe an Filtern für die Wiedergabe von H264 und MPEG2 installiert sind, die der TS-Doctor nutzen kann. Wird aber nun eine andere Software installiert oder deinstalliert, kann es sein, dass sich andere Filter dazwischen setzen oder plötzlich nicht mehr zur Verfügung stehen. Dazu kommen die vielen Filterpacks, die dann zum Teil ältere Filter installieren und neuere überschreiben. ffdshow deaktiviert manchmal aus unerfindlichen Gründen seine MPEG2-Fähigkeiten. Das wird vermutlich bei Dir der Fall sein.
[attachimg=2]



In letzter Zeit haben sich die LAVFilters immer mehr als bessere Alternative zu ffdshow für Video und Audio herausgestellt. Die aktuelle Beta 1.2.26 biete bereits eine ganz einfache Möglichkeit über Einstellungen/Unterstützte Tools diese Filter mit einem Knopfdruck zu installieren.

Anschließend sollten diese Filter dann auch unter Einstellungen/Vorschau ausgewählt werden, damit sich keine anderen Filter dazwischen drängen können. Dies kann bei der Einstellung "Automatic" oder "Windows Default" sehr schnell passieren.

Diese Einstellungen sollten mit der aktuellen Version sehr zuverlässig für HDTV und SDTV funktionieren:
[attachimg=1]
« Letzte Änderung: Juni 03, 2012, 18:36:10 von Cypheros »

iks-jott

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 305
  • DVBViewer User
Re: Einstellungen Codecs, Filter, Vorschau Schnittliste
« Antwort #2 am: Juni 04, 2012, 16:48:11 »
Klappt, sowohl als auch. :)

Danke!

Iks-jott
Auch ein Maulwurfn findet mal ein Huhn!

 


www.cypheros.de