Ger Allgemeine Kategorie > Gute DVB-T2 Receiver mit Aufnahmefunktion

Linux-Receiver (Neutrino,Enigma) wie Dreambox,VU+,Coolstream, etc.

(1/3) > >>

Cypheros:
Linux-basierte Receiver sollte durch die Bank keine Dateiverschlüsselung verwenden und damit für die Aufnahme von öffentlich-rechtlichen Sendern über DVB-T2 geeignet sein.

Daytona-Biker:
Hi,
kann ich Aufnahmen auf einem Gigablue der Pro7/Sat1-Gruppe im Nachhinein mit TS-Doctor bearbeiten oder wird das nicht gehen?

Danke und viele Grüße Hinckley

Cypheros:
Der TS-Doctor kann nur unverschlüsselte Aufnahmen bearbeiten.

Du musst also dafür sorgen, dass der Receiver unverschlüsslt aufnimmt. Die meisten Enigma-Receiver haben nur einen CI-Schacht, HD+/Freenet TV Cam-Module benötigen aber einen CI+ Schacht. Angeblich kann mit einem CI+Helper-Plugin aus einem CI-Schacht einen CI+Schacht machen und die Aufnahmen nicht verschlüsselt. In einschlägige Foren gibt es Anleitungen dazu.

Daytona-Biker:
Hallo,
danke für Deine Antwort. Ich bin totaler Neueinsteiger bei Linux-Receivern. An den Unterschied von CI zum CI+ Modul habe ich überhaupt nicht gedacht.
Ich bin Besitzer eines TechniSat Smart TV, da sind CI+-Schacht und sogar Schnittprogramm von Hause aus integriert. Wenn ich soweit bin dass ich mit TS-Doctor Aufnahmen von Pro7 bearbeiten kann werde ich Dein Programm selbstverständlich auch kaufen
Ich werde mir den Helper suchen und gucken wie das zu installieren geht ;) . Wie gesagt, bin totaler Neueinsteiger

Danke und viele Grüße Hinckley

MikeBatt:
Also da ich nun schon seit Jahren Enigma und vorher Neutrino Geräte nutze, kann ich so denke ich hier einiges zu sagen.

Solange man die Sender empfängt und seine Karte im internen Slot der Box hat , kann man alles was man aufgezeichnet hat auch schneiden, selbst die Privaten in HD, weil die SoftCam entschlüsselt und somit der Stream komplett unverschlüsselt aufgezeichnet wird.

Haken gibt es, wenn man Seine Karte in einem Ci Modul hat, dann passiert es , das man bei den Privaten Probleme bekommt.

Jedoch wenn man schon einen Enigma2 Reciever hat, dann macht ein Ci Modul gar keinen Sinn, eben weil ich durch SoftCam alles im internen Slot erledigen kann, ausser neurer Sky Sat Karten da geht halt nix.

Ich zeichne seit langer Zeit von TNT-HD oder auch Histor-HD meine Filme und Dokus auf und alles geht sauber.

Auch Aufnahmen von den Privaten in HD kann ich aufzeichnen und den Stream ohne Probleme schneiden

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln