Cut-In am Video-Anfang ist ein I-Frame zu früh

Begonnen von ruegi, Juni 01, 2021, 10:45:45

« vorheriges - nächstes »

ruegi

Hallo,

ich beobachte seit einiger Zeit, dass der Cut-In am Video-Anfang nicht richtig funktioniert.
Ich setzte ihn gewöhnlich genau auf den 1. I-Frame des Bereichs, der mich interessiert.
Aber die exportierte ts-Datei hat den Anfang einen I-Frame davor, so dass ich meist ein kurzes Bild des vorangehenden Videos bekomme.
Das ist nicht schön, und die ts-Datei mit AviDemux nochmals zu bearbeiten, ist etwas nervend.
Bei Bedarf kann ich gerne Beispielmaterial hochladen.

Grüße
ruegi
- VDR 2.4 unter Ubuntu 20.04 LTS
(1 x DVB-T, 4 x Sat (DigitalDevices Sine S2), 4 x Sat-IP (DD Octopus Net)
- Win 10 Pro auf Board Asus X570 mit CPU AMD Ryzen 7 3700X, Ram 32 GB und Grafik Nvida RTX 2060 Super zum Schneiden & Transcodieren

Cypheros

Welche Video-Code und welche Decoder werden verwendet. Poste mal das DirectX-Log unter Einstellungen/Optionen/Vorschau/"Zeige DirectX-Log", nachdem Du so eine Aufnahme geschnitten hast.

ruegi

- VDR 2.4 unter Ubuntu 20.04 LTS
(1 x DVB-T, 4 x Sat (DigitalDevices Sine S2), 4 x Sat-IP (DD Octopus Net)
- Win 10 Pro auf Board Asus X570 mit CPU AMD Ryzen 7 3700X, Ram 32 GB und Grafik Nvida RTX 2060 Super zum Schneiden & Transcodieren


www.cypheros.de