Ger Allgemeine Kategorie > Empfehlungen für Audio- und Video-Hardware

suche Empfehlung für HD Sat-Reiceiver mit interner Festplatte

(1/5) > >>

sj:
Hallo,

momentan habe ich Probleme meine auf dem PC mit einer TV Karte aufgenommenen und mit TS-Doctor nachbearbeiteten Filme auf unseren aktuellen Technisat Sat-Receiver zu übertragen. Ich suche nun einen Receiver mit intern eingebauter Festplatte, der deutlich kooperativer bei der Datenübertragung und Filmwiedergabe ist. Das Gerät sollte möglichst eine übersichtliche und einfache Bedienung haben und auch ordentliche Bildqualität liefern.

Fragen:
Hättet ihr Empfehlungen für gut geeignete HD Sat-Receiver mit intern eingebauter Festplatte?

Gibt es solche Geräte bei denen man die vorhandene Festplatte gegen eine größere Festplatte (z.B. 2TB) austauschen kann?

Gruß SJ 

Djfe:
Kann die Geräte von Vu+ aus eigener Erfahrung nur empfehlen ;)

Nutze eine Vu+ Solo2

Das Betriebssystem ist super und beliebig erweiterbar, da alle Vu+ Boxen, Linux Settopboxen sind.

zu beachten ist, dass die billigeren Boxen, nicht so viel Flashspeicher für die Plugins bieten und keine so schnelle CPU haben wie die besseren und deswegen auch die Menüführung langsamer sein kann (besonders, wenn viele Addons installiert sind)

toll ist, dass das VTI (Vu+ Team Image) ständig aktualisiert wird und das System ein eingebauten Updater besitzt

kannst dir hier heraussuchen, was du brauchst:
http://www.vuplus.de/

und das Gerät dann z.B. auf Amazon kaufen
(die Zusammenstellung auf Amazon haben auch andere eingebaute Größen für die Festplatte)

außerdem unterstützt das Gerät auch den Anschluss eines DVD Players und von speziellen USB WLAN Sticks (nötig, wenn man nur WLAN hat und die Box keine WLAN Antenne mitbringt(abhängig vom Modell)), die werden einem z.T. auch schon auf Amazon als Kaufempfehlung angeboten

wegen der Festplatte:
entweder sucht man sich direkt das passende auf Amazon direkt aus
ansonsten kann man die Festplatte, glaub ich, immer austauschen

ansonsten: USB-Festplatten lassen sich ebenfalls anschließen

sj:
Danke dir für den Tip Djfe  :)

Kennt jemand Preisgünstige alternativen?
Gruß
SJ

Djfe:
für die Funktionen die Vu+ bietet ist das schon echt preisgünstig, mag sein, dass es was besseres gibt, kenne da aber nichts gutes

Cypheros:
VU+ Solo² gefällt mir sehr gut und sogar besser als jede Dreambox aber mit dem originalen Image kann man nichts anfangen. Erst nach einem Update auf das aktuelle VTI Team-Image läuft die Maschine rund. Ist also nix für Leute, die ein System out of the Box haben wollen, dass sofort einsatzbereit ist. Aber wer seine V14 und HD02-Karte ans laufen kriegen will, muss sowieso wissen was er da tut.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln