TS-Doctor 3.0 www.cypheros.de

Autor Thema: Werbe erkennungs Modi  (Gelesen 206 mal)

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4029
Re: Werbe erkennungs Modi
« Antwort #15 am: Oktober 12, 2021, 17:14:32 »
Ich LIEBE solche "verborgenen" Forumboards ;-)
Das ist wohl nicht ganz ohne Grund vor Dir verborgen. Allerdings wenn Scheffe so blöd ist, die "geheimen" Nachrichten von der Forensuchfunktion selber finden zu lassen: KEIN MITLEID!
Zitat
Immerhin wird damit jetzt klar, weswegen schon so lange keine 3.1er Updates mehr kommen.
Na ja, ich wollte Dir Das nicht so deutlich aufs Auge drücken, man könnte schon auf 3.2.5 sein  ;D

zurück zu "Hudelist":
Wie Du aus den bisherigen Ausführungen entnehmen konntest, gibt es kein "Bestes", sondern es richtet sich immer nach dem Eingangsmaterial. Was nicht da ist, kann nicht gefunden werden.
Allerdings kann man in den Einstellungen des Docs schon unter Einstellungen->Autoschnitt etwas mitmischen. Erstmal kann man dort die einzelnen Erkennungsmethoden (de)aktivieren. Dort sieht man auch eine nähere Erläuterung, wie sie funktionieren. Für die ganz Harten gibts da aber auch den Tab "Sender" da ist für jeden einzelnen Sender (den der Doc natürlich in der Aufnahme erkennen muss, siehe Logo Anzeige) festgelegt, welche Methoden versucht werden sollen und welche davon bevorzugt sind.
Wer viel Zeit hat, kann sich da seine eigenen Spezialitäten zusammenbasteln, der normale Fauluser begnügt sich aber mit der mitgelieferten Standardvorgabe.
Ich geh hier nur rein, wenn mich irgendein Sender völlig nervt, weil der Doc die falsche Methode zuerst probiert hat und die sehr bescheidene Ergebnisse geliefert hat.
Da kannst Du auch eigene Sender anlegen usw.
Aber, wie gesagt, das ist HighTech. Du solltest Dich damit begnügen, ganze Methoden global zu deaktivieren, z.B. VA, VPS und Aspekt/Ratio.
EnigmaCuts sprechen nur an, wenn die Aufnahme von einem Enigma2 (Linux) Receiver stammt und Du ALLE zugehörigen Dateien transferiert hast, der Doc sucht sich daraus dann die extra Infos zusammen. Braucht man aber nicht abschalten, denn wenn die Zusatzdateien nicht vorhanden sind, weiss der Doc sofort, dass sich diese Methode erledigt hat.

Nochmal: ich empfehle VA abzuschalten. Es kostet reichlich der knapp bemessenen Lebenszeit und liefert bescheidene Ergebnisse. Einmal abgeschaltet hindert Dich aber nicht daran, es doch noch manuell zu starten. Ich lass alle anderen Methoden durchsuchen, wenn die dann nix gebracht haben (was recht zügig geht, nur AC3 kostet reichlich Zeit), dann kann ich immer noch meine kostbare Rentenzeit für VA investieren... 8)

« Letzte Änderung: Oktober 12, 2021, 17:20:22 von Mam »

Cypheros

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8506
    • Cypheros Software Seite
Re: Werbe erkennungs Modi
« Antwort #16 am: Oktober 13, 2021, 00:05:29 »
Zitat
Ich LIEBE solche "verborgenen" Forumboards ;-)

Ist nicht verborgen. Da kann jeder User im Forum drauf zugreifen.

Man könnte es natürlich wie Microsoft machen und jeden Nutzer als Beta-Tester missbrauchen, wenn Dir das lieber ist  :)

tsduser

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 188
  • DVB User
Re: Werbe erkennungs Modi
« Antwort #17 am: Oktober 13, 2021, 08:43:13 »
Deswegen hatte ich das "verborgen" ja auch in Anfuehrungsstriche gesetzt. Der 3.2er-Beta-Forum-Teil wird halt nur angezeigt, wenn man am Forum angemeldet ist. ;D

Ich persoenlich brause aber lieber "unangemeldet" durch Foren, und melde mich nur an, wenn ich was zu "sagen" habe. Einige Anwender uebertreiben es m.E. ein ganz klein wenig mit ihren Signaturen, und die werden fast ueberall nur angezeigt, wenn man auch im Forum angemeldet ist. 8)

Solange kein Update zwangsweise durchgefuehrt wird, kann ja eigentlich von Beta-Tester-Missbrauch nicht gesprochen werden. Bisher war das beim TSD ja nie der Fall, und ein angebotenes Update kann man durchfuehren (lassen), oder eben auch nicht. Frueher mal, als es im Winter noch schneite, gab's hier im Forum oben rechts auch mal Benachrichtigungsupdates zu neuen Versionen...  ;)

Aber ich gebe ganz offen zu, dass dies alles mit "Werbe erkennungs Modi" nix mehr zu tun hat. :D

Hudelist

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 11
  • DVB User
Re: Werbe erkennungs Modi
« Antwort #18 am: Oktober 13, 2021, 09:03:26 »
Also dann muss ich wohl sagen das ich ziemliches Pech habe, weil genau bei den Sendern die ich Aufnehme meist nur der VA Modus richtig funktioniert. Alle anderen finden fast nichts, oder nur Anfang und Ende (Enigmacuts).
Bis jetzt hatte ich genau eine Folge bei dem der AC3 Modus funktionierte (beim sender SIXX) ansonsten war nur der VA der effektivste.

Wofür ist eigentlich der Comskip Modus. Dachte mir vielleicht hilft der ein wenig, bewirkt aber nur das ich das Programm killen muss weil es sich aufhängt.

Mam

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4029
Re: Werbe erkennungs Modi
« Antwort #19 am: Oktober 13, 2021, 10:50:53 »
Wofür ist eigentlich der Comskip Modus. Dachte mir vielleicht hilft der ein wenig, bewirkt aber nur das ich das Programm killen muss weil es sich aufhängt.
Der ist im Prinzip dasselbe wie VA. Allerdings muß dafür ein externes Programm (eben "Comskip") kaufen und installieren. Das gehört nicht zum Doc bzw. stammt von einem anderen Anbieter.
VA ist also der umsonstige Comskip Ersatz  ;D

VA basiert auf Logo Erkennung. Nur sind die "bösen" Sender natürlich drauf erpicht, dass das nicht funktioniert. Deshalb ändern sie dauernd Aussehen und Position des Logos oder lassen sich "lustige Animationen" einfallen. Auch die permanenten Laufbänder einiger Sender "verwirren" VA deutlich. Während der Werbung sind sie zwar weg, aber bei "Eigenwerbung" sind sie schon wieder an.
Der Doc kann den Sendern in diesem Katz- und Mausspiel natürlich nur hinterherhecheln, ein braves und tapferes Unterfangen, aber eindeutig aus der Verliererposition raus. Ändert sich was beim Sender muss man mindestens bis zum nächsten Update des Docs warten, bis es wieder funktioniert. Oder auch nicht, wenn Scheffe verständlicherweise keinen Bock mehr hatte, die 99te Änderung für SIXX einzupflegen.
Da die Updates ja bis auf wenige Ausnahmen (die komischerweise immer zur Weihnachtszeit passieren, wenn die Familie wieder Geschenke unter dem Tannenbaum erwartet ?!?!?) umsonst sind, ist die Lust auf diese Pflege verständlicherweise recht gedämpft.

Bedenkt man diese Einschränkungen, funktioniert es doch recht gut  ;D

(ach ja, "Comskip" ist schon seeehr alt und wird eventuell gar nicht mehr gepflegt. Ich habe es nie verwendet, bei einem Test war es lahm wie Hund und die Ergebnisse auch sehr zweifelhaft)

 


www.cypheros.de