Sprache
English
Multimedia Software
Text TS-Doctor
Erstellen sie ihre eigene Videothek.
Der TS-Doctor ist das perfekte Werkzeug zum bearbeiten und reparieren aller Aufnahmen von Sat-, Kabel oder DVB-T Receivern.

Spezifikationen

Systemvoraussetzungen:
  • Microsoft® Windows® XP(SP3), Vista, 7, 8 oder 10 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Für SD - Aufnahmen mindestens CPU 1 x 2,4 GHz und 1 GByte Arbeitsspeicher
  • Für HD - Aufnahmen mindestens Dualcore-CPU 2 x 2,8 GHz und 2 GByte Arbeitsspeicher
  • Für UHD - Aufnahmen mindestens Quadcore-CPU 4 x 3,2 GHz und 8 GByte Arbeitsspeicher und Grafikkarte mit HEVC (H.265) - Unterstutzung
  • DirectX 9.0c und kompatible Grafikkarte mit DXVA

Unterstützte Sprachen:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Finnisch
  • Polnisch
  • Spanisch
  • Estnisch
  • Litauisch
  • Übersetzungsfunktion für andere Sprachen

Funktionen:
  • Automatisches Entfernen von Werbung
  • Videoschnitt und Vorschau auch bei Multifile-Aufnahmen
  • Überprüfen und Anzeigen von Fehlern
  • Bereinigen (unnötigen Datenballast entfernen)
  • Reparieren
  • Zusammenfügen
  • Abspielbar machen von inkompatiblen Streams
  • Schneiden (Werbung entfernen)
  • Löschen von Audiospuren
  • Entfernen von Teletext und anderen unnötigen Streams
  • TS-Pakete, Transport Stream analysieren
  • Verarbeitung von Multi-Programm-Aufnahmen (Transponder-Aufnahmen)
  • Konvertieren von DVR, M2TS, MKV, MP4, MPEG, MPG, MOV, MTS, REC, STR, TP, TRP, TS4, VOB nach TS
  • Konvertieren von TS nach MKV, MP4, DVR, AVCHD, Bluray - Format
  • Batchverarbeitung
  • Demuxen
  • Konvertierung von Teletext-Untertiteln nach SRT
  • Konvertierung von DVB-Untertiteln nach SRT

Receiver:
  • Atemio AM500/510/7500/7600, AV700/7000
  • Comag SL100HD, SL90, SL60, SL40 uvm.
  • DBOX2
  • Dreambox DM8000/7025/7020//800/600/500 uvm.
  • Fortec Star FS4400
  • Freebox HD
  • Homecast HT8000, HS8100
  • Humax ICord HD,Nano, uvm.
  • Kathrein UFS922/910/821, uvm.
  • NanoXX 9800 HD
  • Panasonic DMR - XS400, BST-745, uvm.
  • Smart MX04, uvm.
  • Technisat DigiCorder HD S2/S3, ISIO, DIGIT, TechniStar, uvm.
  • Technomate 6800HD
  • TT-Micro S835 HD+ PVR, uvm.
  • Topfield CRP-2401, TF-6000, uvm.
  • Vantage VT-1/100/610/8000 S/C, uvm.
  • VU+ Solo/Solo²/Duo/Duo²/Solo 4K uvm.
  • Xoro HRS9100,8750,8600/8520, HRT5000 uvm.
  • und viele mehr

Übertragungs-Standards:
  • DVB
  • ATSC
  • ISDB
  • SD - TV
  • HD - TV
  • UHD - TV
  • DVB - Radio
  • AVCHD

Unterstützte Import-Formate:
  • MKV
  • MP4
  • MOV
  • MPG
  • VOB

Unterstützte Eingangsformate:
  • DVR ( .dvr )
  • M2TS ( .m2ts )
  • M2T ( .m2t )
  • MTS ( .mts )
  • REC ( .rec )
  • STR ( .str )
  • TP ( .tp )
  • TP0 ( .tp0 )
  • TRP ( .trp )
  • TS ( .ts )
  • TS4 ( .ts4 )
  • TSB ( .tsb )
  • und viele mehr

Unterstützte Ausgangsformate:
  • TS
  • M2TS
  • DVR
  • Enigma TS (inkl. *.ap und *.sc Indexdateien)
  • MKV
  • AVCHD
  • Bluray
  • SRT (Untertitel aus Teletext und DVB-Untertiteln)

TV-Geräte mit integriertem PVR:
  • Minerva
  • Technisat
  • Loewe
  • etc.

Recorder:
  • Hauppauge HD PVR
  • DIVCO PVRs
  • etc.

 

Für die Vorschau-Funktion im Schnittfenster werden entsprechende Video- und Audio-Codecs benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind! Der TS-Doctor kann aber auch die mitgelieferten Codecs von Windows oder Open Source-Codecs wie LAVFilters oder ffdshow verwenden.

Downloads

TS-Doctor 2.1.33
ca. 44 MByte

Hier können Sie die aktuelle Version des TS-Doctors herunterladen. Mit dieser Datei können auch ältere 2.x Versionen aktualisiert oder der TS-Doctor unverbindlich und kostenlos für 30 Tage getestet werden.
Für ältere Versionen vor 2.0 ist ein kostenpflichtiges Upgrade notwendig

Versions-Info
Handbuch
Ältere Versionen
FAQ